Read DIE ERSTEN LENSMEN - Zweiter Roman des LENSMEN-Zyklus by E. E. Smith Online

die-ersten-lensmen-zweiter-roman-des-lensmen-zyklus

Die Menschen der Erde werden in einem galaxisweiten Ringen zwischen Freiheit und absoluter Diktatur zu Schlsselfiguren Die Weisen von Arisia untersttzen die Terraner, in denen sie die potentiellen Erben ihrer groartigen Zivilisation erkennen Arisia erschafft die Lens und der Mentor vergibt das geheimnisvolle Gert nur an jene, die es verdienenE.E Smiths sechsbndiger LENSMEN Zyklus, entstanden Ende der 1920er Jahre, zhlt seit Jahrzehnten weltweit zu den Standardwerken der Science Fiction Der Apex Verlag verffentlicht den Zyklus als durchgesehene Neu Ausgabe in der Reihe APEX SF KLASSIKER....

Title : DIE ERSTEN LENSMEN - Zweiter Roman des LENSMEN-Zyklus
Author :
Rating :
ISBN : B079P2WY95
ISBN13 : -
Format Type : Hardback
Language : Deutsch
Publisher : BookRix 23 April 2018
Number of Pages : 278 Pages
File Size : 890 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

DIE ERSTEN LENSMEN - Zweiter Roman des LENSMEN-Zyklus Reviews

  • Erich Wagner
    2019-03-30 18:11

    Die Ersten Lensmen ist der zweite Band des Lensmen Zyklus von E.E.Smith. Geschrieben in den zwanziger Jahren des letzten Jahrhunderts war dieser Zyklus die Inspiration für viele später entstanden SIFI-Romane. E.E.Smith wird nicht umsonst als einer der Väter des Genres genannt. Die Bände sind Plichtlektüre für jeden SIFI-Leser. Ich habe die Bände bereits vor 50 Jahren gelesen und bin immer noch begeistert vom Einfallsreichtum des Autors, der viele technische Entwicklungen beschreibt, welche heute zur Normalität gehören.

  • Amazon Customer
    2019-04-11 23:05

    Nach modernen Gesichtspunkten ist das sicherlich kein Werk, dass für den Nobelpreis in Literatur nominiert werden würde, aber wie man so schön sagt: gute, alte Hausmannskost für ein wenig Kurzweil. Außerdem habe ich diese Reihe schon als junger Erwachsener gerne gelesen.

  • Cornelius V.
    2019-04-10 15:28

    Fehlte mir noch im Gesamtzyklus. Die Reihe insgesamt ist unterhaltsam, kenne leider nicht das engl. Original, das (aufgrund wohl z.T. nicht so sorgfältiger dt. Übersetzung) noch besser sein soll. Ansonsten: Geschmackssache. Sicherlich keine große Literatur. Die Grundidee des Lensmen-Zyklus hat insofern ihren Charme, als sie in manchem wie eine Vorwegnahme von Star Wars / jedi wirkt.

  • Amazon Kunde
    2019-03-30 22:13

    Habe diese Romane in den 1960 Jahren bereits aus einer Leihbücherei gelesen.Lange gesucht und endlich gefunden.Sehr empfehlenswert.Qualität gut. Danke!

  • Frank Hegermann
    2019-03-23 19:07

    Im zweiten Teil des siebenbändigen Lensmen-Zyklus hören die Zeitsprüngedes ersten Bandes auf, die Handlung konzentriert sich auf eine handvollMänner, die die sogenannte Galaktische Patrouille gründen, einer Artinterstellaren Polizeitruppe und Ziel des Plans der Arisier (siehe Rezensionzu "Die Planetenbasis"). Die Arisier greifen tatkräftig ein und vermachenwürdigen Mitgliedern der Patrouille die sogenannte Lens, ein Gerät, dasdie mentalen Kräfte seinen Trägers fördert und verstärkt. (Smith hatdamit m.E. ein halbes Jahrhundert vor George Lucas die Jedi-Ritter erfunden.)Doch auch die Eddorer blieben nicht untätig, mit Hilfe zahlreicher Rassen,deren Triebfeder Macht und Sadismus bilden, erschufen sie das BoskonischeImperium und Gegenspieler der Galaktischen Patrouille. Es kommt zumersten Kampf und die Erde...In diesem Band findet Smith seinen Stil. Da er auf Dialoge und atmosphärischeBeschreibungen wenig Wert legt, sind seine Bücher sicherlich nicht literarischwertvoll, aber dieser Mangel wird durch die Handlung und die technischenBeschreibungen des technologischen Wettrennens zwischen Patrouille undBoskoniern mehr als wettgemacht.