Read Projekt Chimera: SIGMA Force 10 by James Rollins Online

projekt-chimera-sigma-force-10

Eine abgelegene milit rische Forschungsstation sendet einen verzweifelten Notruf, doch als das Rettungsteam eintrifft, sto en die M nner nur auf Leichen Au erdem wurde jedes Lebewesen selbst Bakterien innerhalb von 75 Quadratkilometern ausgel scht Das Land ist v llig steril und die Zone weitet sich aus Als die Agenten der SIGMA Force herausfinden, dass der Chefwissenschaftler entf hrt wurde, setzen sie alles daran, ihn aufzusp ren Denn mit seiner Entdeckung kann man das Antlitz der Welt ver ndern und dort w re kein Platz mehr f r die Menschheit...

Title : Projekt Chimera: SIGMA Force 10
Author :
Rating :
ISBN : B07952RNZT
ISBN13 : -
Format Type : Hardcover
Language : Deutsch
Publisher : Random House Audio, Deutschland
Number of Pages : 386 Pages
File Size : 682 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Projekt Chimera: SIGMA Force 10 Reviews

  • McDuncan
    2018-10-24 09:41

    Wer die Romane von James Rollins rund um die Spezialeinheit SIGMA-Force kennt, der weiß, dass sich der Autor nicht mit "Kleinkram" abgibt. So geht es im mittlerweile 10. Roman dieser Serie um nicht weniger als die Pläne eines wahnsinnigen Wissenschaftlers zur Vernichtung der Menschheit. Natürlich ruft diese Bedrohung die SIGMA-Force auf den Plan, die sich mit ihrem Gegner ein Wettrennen auf Leben und Tod liefern muss.Die Story basiert wie gewohnt auf einer Mischung aus Fiktion und moderner Wissenschaft und dreht sich dieses Mal um die Gefahren umfassender Genmanipulation. Der Autor wirft den Leser nach einem kurzen historischen Einstieg mitten rein ins Geschehen und legt ein durchgängig hohes Tempo vor. So entsteht ein hoher Spannungsbogen, der durch die Aufteilung des Geschehens in drei parallel verlaufende Handlungsstränge noch weiter verstärkt wird. Denn immer, wenn es an Ort A gerade zur Sache geht, wechselt Mr. Rollins schnell zum Schauplatz B usw.😊. Mitten drin die aus den bisherigen Romanen bekannten und sympathischen Charaktere wie Painter, Gray, Kowalski und Co. Die Action steht im Vordergrund und gereicht jedem Bond-Film zur Ehre - man darf es mit der Realität nur nicht so genau nehmen. Natürlich dürfen auch die Oberbösewichte nicht fehlen und in Bezug auf die Schauplätze und die dortige Fauna und Flora hat der Autor seiner Fantasie in unterhaltsamer (und auch ein wenig gruseliger) Art und Weise freien Lauf gelassen - s. Genmanipulation.Struktur der Erzählung, Sprache und Übersetzung sind wie gewohnt nicht zu beanstanden.Fazit: Kurzweiliger, actionreicher und spannender Lesespaß auf Basis einer unterhaltsamen Mischung von Wissenschaft und Fiktion. Wem die bisherigen Romane der SIGMA-Reihe gefallen haben, der kann hier bedenkenlos zugreifen.

  • Kindle-Kunde
    2018-10-26 10:23

    Vor Jahren habe ich das erste Buch von James Rollins gelesen, Sub Terra war das, denke ich. Seitdem kann ich mit voller Überzeugung sagen, er ist mein Lieblingsautor!Ich habe jedes einzelne seiner Bücher verschlungen, ich liebe die SIGMA FORCE Romane und warte schon sehnsüchtig auf Band 12.Auch dieses Buch wurde meinen Erwartungen gerecht, der Autor besitzt die Gabe, mich anzusprechen, abzuholen und zu fesseln. Der Schreibstil ist wie immer flüssig, intelligent und dennoch locker. Er versteht es, die Handlung geschickt auf möglichst viele unterschiedliche Orte aufzuteilen, die alle ihren besonderen Reiz haben und der Geschichte Tiefe verleihen. Dabei zaubern für detailreichen Beschreibungen die passenden Bilder in meinen Kopf und nehmen mich mit auf die Reise. Die Spannung kommt natürlich auch nicht zu kurz, auch wenn man ja weiß - oder vielmehr hofft - dass die sympathischen Protagonisten, die einem im Laufe der Zeit sehr ans Herz gewachsen sind, nicht sterben.Ich liebe es, wie er Elemente der Wissenschaft mit den spannenden Fragen unserer Zeit (oder auch Fragen, die sich die Menschheit wohl schon seit jeher fragt) miteinander verknüpft, Fiktion und Realität vermischt und uns durch abenteuerliche Geschichten führt. Zudem lässt sich erkennen, dass er über einen gesunden Menschenverstand verfügt.Danke für dieses hervorragende Buch, für Band 11 gilt dasselbe, ich freue mich schon wahnsinnig auf das nächste!

  • Holger Daute
    2018-11-07 11:13

    Trotz vieler wissenschaftlicher Abhandlungen flüssig und fesselnd geschrieben. Sandsturm bleibt mein Favorit, und auch Evangelium des Blutes übertrifft dieses. Aber wer Abenteuer liebt und logische Probleme und Problemlösungen bevorzugt ist hier auf jeden Fall richtig.

  • D
    2018-11-08 13:31

    Ich bin totaler Fan von James Rollins.Das einzige was mir etwas "Angst" macht ist, dass er mit jedem Buch etwas weniger Fiktion benötigt... die Realität/Wissenschaft entwickelt sich rasant weiter.Interessant und beängstigend gleichermassen :-)

  • Metin Anar
    2018-10-15 16:13

    Tolle Charakter, gute Story und viel Aktion - da macht das Lesen Spass. Ich lese die Serie von Anfang an und finde sie immer noch top

  • Mitteregger Oswald
    2018-11-14 13:16

    Ist einfach ein Super-Autor, - man hat das Gefühl, selbst in der Geschichte dabei zu sein!!! Wer Clive Cussler oder Robert Ludlum mag, ist mit James Rollins bestens Bedient!"

  • VitoViti
    2018-11-10 11:20

    Die Grundlagen für das Buch sind super recherchiert. Die Handlung ist spannend umgesetzt. Auch wenn es nicht wahr ist - dem Autor ist es gelungen, einen hohen Wahrheitsgehalt zu generieren.

  • S.St.
    2018-11-12 12:37

    Bitte noch mehr Bücher schreiben . Fiktion, Wissenschaft und Romantik. Einmal das Buch angefangen, komme ich davon nicht mehr los.