Read Stalin: Triumph und Tragödie by Dimitri Wolkogonow (2015-10-29) by Dimitri Wolkogonow Online

Title : Stalin: Triumph und Tragödie by Dimitri Wolkogonow (2015-10-29)
Author :
Rating :
ISBN : B01LP1QFOC
ISBN13 : -
Format Type : Paperback
Language : Deutsch
Publisher : edition berolina
Number of Pages : 281 Pages
File Size : 790 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Stalin: Triumph und Tragödie by Dimitri Wolkogonow (2015-10-29) Reviews

  • Stefan Kniestedt
    2018-10-29 14:18

    Die Voraussetzungen für eine gute Stalin-Biographie waren da : W. hatte immer Zugang zu Archiven (anders als etwa Medwedjew), er konnte sich in Ruhe jahrelang dem Thema nähern, das Interesse daran war groß in der Zeit der Hoffnung und der Perestroika.Es entstand ein Werk ("eine biographische Skizze"), das man schwerlich als historische Biographie einordnen kann. Anhand einer groben chronologischen Linie werden Einzelerlebnisse beschrieben und daraus der miese, verbrecherische Charakter Stalins abgeleitet. Über politische Konzeptionen Stalins und seiner Widersacher Trotzki, Kamenes, Sinowjew, Bucharin ... erfährt der Leser wenig. Insgesamt ist der "analytische Teil" des Ganzen eher unterbelichtet zu nennen. Der Ausgangspunkt für alles ist immer Stalins Charakter - welche Strukturen das verbrecherische Regime gefördert haben, davon erfährt der Leser ebenso wenig.Dass diese seitenweisen moralischen Wertungen, die Dichte der Begriffe "Monster" und "Ungeheuer" ist auffällig, keine Quellenangaben aufweisen, gehört zur seltsamen Struktur des Buches.Über die Gesamtentwicklung der Sowjetunion in dieser Zeit, das Umfeld der Tätigkeit Stalins und seiner Verbrechen, erfährt man nur schlaglichtartig und völlig unstruktiert.Wer als längst bekannte Episoden aus Stalins Leben mit einseitigen moralischen Urteilen versehen haben will, sollte auf dieses Buch zurückgreifen. Der Erkenntniswert zum System des Stalinismus ist Null.

  • braindead0815
    2018-11-04 16:22

    Also das Buch hat mich von der ersten Seite an gepackt.Wer sich für diese Zeit interessiert, sollte dieses Buch lesen.Es ist genauso spannend, wie es erschreckend wirkt.In Kombination mit der Filmreihe "Blood upon the snow" (die leider nicht bei Amazon Deutschland auf DVD erhältlich ist)ist es eine Zeitreise, die mich als Historyfan nicht mehr losgelassen hat.