Read Lindbergh: Die abenteuerliche Geschichte einer fliegenden Maus by Torben Kuhlmann Online

lindbergh-die-abenteuerliche-geschichte-einer-fliegenden-maus

Anfang des 20 Jahrhunderts In Hamburg lebt eine au ergew hnliche kleine Maus Eines Tages bemerkt sie, dass es in ihrer Stadt gef hrlich geworden ist berall lauern Mausefallen und Feinde Nach und nach verschwinden ihre M usefreunde Aber wohin sind sie gefl chtet Nach Amerika Die kleine Maus beschlie t, den weiten Weg ber den Atlantik zu wagen Aber dazu braucht sie erst einmal ein Flugger t Der Hessische Rundfunk hat die atmosph rische Bilderbuchgeschichte um die tapfere kleine Maus, die Fliegen lernt, als bezaubernde Lesung f r die ganze Familie inszeniert....

Title : Lindbergh: Die abenteuerliche Geschichte einer fliegenden Maus
Author :
Rating :
ISBN : B0168HOD2E
ISBN13 : -
Format Type : EPub
Language : Deutsch
Publisher : Der H rverlag
Number of Pages : 177 Pages
File Size : 880 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Lindbergh: Die abenteuerliche Geschichte einer fliegenden Maus Reviews

  • D. Born
    2019-03-10 05:23

    Dieses Buch ist mit seinen Bildern wunderschön. Der Textbereich ist kurz und einfach gehalten. Erzählt aber eine sehr schöne Geschichte um die Entwicklung von Flugzeugen. Nach dem Ende der Geschichte werden die geschichtlichen Flugpioniere Lilienthal, Gebrüder Wrigth und Lindbergh vorgestellt. Im Gegensatz zu einigen Rezensionen habe ich fast 1 Stunde benötigt um dieses Buch meinem 5 jährigen Sohn vorzulesen. Da wir uns die Bilder genau angesehen haben (wirklich sehr schön illustriert) und er viele Fragen hatte. Gerade auch ganz am Ende wo es um die wahren Flugpioniere ging kamen sehr viele Rückfragen. Dieses Buch ist das beste Bilderbuch das ich bisher in der Hand hatte weil es in der Geschichte die Fantasie anregt und am Ende noch einen geschichtlichen Einblick der Flugpioniere gibt.

  • Amazon Customer
    2019-03-20 01:45

    ...ich liebe diese Bücher. Wir haben auch "Armstrong" und sind ganz begeistert.Die Zeichnungen sind so wunderschön und die Geschichten sehr nett und spannend geschrieben...Habe die Bücher mittlerweile auch schon einige Male verschenkt und damit immer Begeisterung ausgelöst.Mein Sohn findet sie natürlich auch ganz toll ;-)

  • Kleine_Buecherinsel
    2019-03-12 02:24

    Als das Buch ankam war ich begeistert von seiner hochwertigen Aufmachung. Die Seiten sind etwas fester und das Buch lädt durch seine Erscheinung einfach zum anschauen, entdecken und lesen ein.Schon das Cover ist wunderschön gestaltet. Ein wenig auf alt gemacht, zeigt es die kleine Maus auf der Spirit of St. Louis.Auf den ersten Seiten kann man dann weiter auf Entdeckungstour gehen, bevor die Geschichte anfängt.Die Geschichte erzählt so viel, aber sie wirkt nicht überladen. Geschickt verwebt der Autor historische Begebenheiten (Auswanderung, Flugfahrt) in die Geschichte und lässt die kleine Maus allerhand erleben.Hinzu kommen noch die wunderschönen Bilder die jede Seite großflächig zieren, oft auch eine ganze Doppelseite. Sie untermalen nicht nur den Text sondern erzählen einen Teil der Geschichte.Die Maus finde ich dabei echt wunderbar getroffen. Ihr steht die Neugier ins Gesicht geschrieben und man merkt, dass ihr Erfindergeist und Mut riesengroß ist.Das Buch ist perfekt für Kinder ab 5 Jahren geeignet, aber auch ältere Kinder werden ihren Spaß mit dem Buch haben. Aber ganz ehrlich, mich als erwachsene Leserin, hat das Buch ebenso begeistert. Allerdings sollten die Kinder m.M. nicht jünger als 5 Jahre sein, denn der Umfang der Geschichte, auch wenn der Text knapp ist, ist für sie noch nicht so zu verstehen. Es ist ein Zusammenspiel aus Text und Bild.Als Anhang gibt es noch kurz und knapp, für Kinder gut verständlich, einiges Wissenwertes zur Luftfahrtgeschichte.Fazit:Ein Bilderbuch für Jung und Alt, mit einer süßen Geschichte zu den Anfängen der Luftfahrt.

  • Saphira
    2019-02-25 07:46

    Wir haben beide Bände (Amstrong und Lindbergh). Es ist eine absolut tolle Geschichte in der gleichzeitig Wissen, wie es wirklich war vermittelt wird. Wir hatten zuerst nur das Hörbuch und haben danach das Buch gelesen. Beides ist sehr zu empfehlen.Das Buch ist sehr schön illustriert und hat zusätzlich noch viele schöne technische Zeichnungen. Und es gibt hinten im Buch einen kleinen Einblick auf die Geschichte der Fliegerei.

  • Sonnenwind
    2019-03-01 02:48

    Dieses Buch von Torben Kuhlmann ist wirklich ein ganz tolles Buch. Es wird die Geschichte des Fliegens in Person einer kleinen Maus erzählt. Die Erklärungen und Zeichnungen zu diesem Thema sind wirklich einfach spitze. Ich habe dieses Buch meinem Enkel geschenkt, weil ich ihn an das Fliegen "heranführen" möchte (wir sind Sportpiloten). Mein Lebensgefährte der selber aktiv fliegt war von diesem Buch als Erwachsener ebenfalls sehr begeistert und äußerte den Wunsch, auch so eins zu haben. Ich denke, mehr Lob geht nicht.

  • CS
    2019-03-14 23:25

    Was ein Überraschungskauf. Hatte von dem Buch irgendwo was gehört, gekauft ob der guten Kritiken, war zunächst ein wenig skeptisch ob der zum Teil etwas gruseligen Bebilderung für unsere Kinder (fast 3, fast 5), aber es ist der ganz große Erfolg! Sie lieben es!!! Gut erzählt in einer sehr angenehmen fantasiereichen Sprache, nicht so 08/15-Text. Man hat ja immer so Bücher, welche man irgendwann nicht mehr sehen kann, aber immer wieder zum Vorlesen genötigt wird. Dieses Buch gehört für mich definitiv nicht dazu!Klare Kaufempfehlung...!!!

  • Ulrike Berger
    2019-03-24 01:52

    Das Buch hat mich sofort begeistert, so daß ich es mir selbst bestellt habe. Es ist wunderschön gestaltet und geschrieben. Demnächst werde ich es bei meinen Kindern ausprobieren, mal sehen, wie es ankommt.

  • Icke
    2019-03-03 04:36

    Ein Kinderbuch wie ein Film. Ach, wie ein Traum!Die Zeichnungen (Aquarelle?) - diese lebendigen Bilder ziehen mich und alle Kids (ich arbeite im Kindergarten) in den Bann.Die ganze Aufmachung des Buches ist so überwältigend schön, dass man das Gefühl hat, einen kostbaren Schatz mit historischen Aufzeichnungen in den Händen zu halten.Ich freu mich jetzt schon drauf, was sich Herr Kuhlmann wohl als nächstes ausdenkt.Das ist richtig gut gemachte Arbeit.Respekt!