Read Blut um Mitternacht: Vampirroman by Petra Teske Online

blut-um-mitternacht-vampirroman

Ein Haus, eine Liebe und ein Geheimnis, was den Tod bringt Tauche ein in die Welt von Julien und Claire Lass Dich entfhren in eine mrchenhafte Liebesgeschichte Blut um Mitternacht, spannend, zauberhaft schn, doch nher an der Wirklichkeit als andere Romane dieser Art Gefhlvoll beleuchtet er nicht nur die Seele des Menschen, sondern auch die des Vampirs Tiefgrndig, mitreiend und hoch emotional fhrt die Blut um Mitternacht Reihe bis zur Entstehungsgeschichte der Vampire zurck Hier trifft Fantasy auf Realitt Durch die ernsten Hintergrundthemen spricht diese Reihe nicht nur Vampirfans an.Es ist ein Buch ber die Liebe, den Tod und das Leben selbst.Claire wei nicht mehr wie es weitergehen soll Sie hat jeglichen Sinn in ihrem Leben verloren In ihrer Beziehung zu ihrem Freund kommt es immer wieder zu gewalttigen Auseinandersetzungen und auch beruflich hat sie keine Perspektiven Zum letzten Mal mobilisiert sie all ihre Krfte und versucht ihre Probleme in den Griff zu bekommen Sie findet eine neue Anstellung als Hausmdchen in einer Villa Dort lernt sie Julien kennen Doch was Claire nicht wei Julien ist auf der Flucht vor einem Verfolger, der ein gefhrliches Geheimnis htet Die Blut um Mitternacht Reihe schreibt eine neue Vampirgeschichte, wie es sie nie zuvor gab und ist mit dem letzten Teil Sternenaufgang abgeschlossen Alle Bnde lassen sich unabhngig voneinander lesen, empfohlen wird allerdings die Reihenfolge nach Erscheinungsdatum.Teil 1 Blut um MitternachtNovelle Der Vampir Leroy de MontegardeTeil 2 SternenuntergangTeil 3 SternenaufgangWeitere Bcher der Autorin VampirromaneDie Reihe BlutmondvampireGtter und GeisterDie Geisterclique von St JosephineStonehenge Tr der Gtter AvalonRezenzionen Der beste Vampirroman den ich je gelesen habe Da ich ein groer Vampirfan bin habe ich bereits so ziemlich jeden Roman gelesen, der mir in die Finger kam, allerdings hat mich noch nie ein Buch so sehr berhrt wie dieses Eva Wiemer Was soll ich sagen, es war einfach der Hammer wie die Autorin die Gefhle der einzelnen Personen beschrieben hat Sofort war ich mitten in der Geschichte und habe mitgefhlt Kerstin Kemnitz Das Buch ist total genial Seit langem der beste Vampirroman den ich gelesen habe Man taucht in eine ganz andere Welt ein Habe das Buch an einem Wochende verschlungen Kann ich nur weiterempfehlen.Es ist ein wirklich gelungener Vampirroman Einer der Besten die ich gelesen habe Definitiv zu Empfehlen Wencke Alberti Das Abtauchen in die Welt von Claire und Julien gelingt aber nicht zuletzt auch durch Petra Teskes Schreibstil so gut Dieser wirkt an keiner Stelle gewollt, sondern durchweg gekonnt Die tolle Geschichte um Claire und Julien in Kombination mit dem ansprechenden ueren und einem Schreibstil, der so manchen langjhrigen Autoren vor Neid erblassen lassen knnte, haben mich an dieser Stelle berzeugt Packing books from boxes Blut um Mitternacht ist eine Vamirgeschichte die den Leser berhrt und in seinen Bann zieht, besonders durch seine starken Protagonisten berzeugt es Man fiebert einfach mit den beiden Eine berhrende Geschichte ber die Liebe, das leben und den Tod und um ein gefhrliches Geheimnis daher ist meine Bewertung ganz klar, 5 von 5 Sternen fr diesen grandiosen Vampirroman, absolute Leseempfehlung Lines Bcherwelt...

Title : Blut um Mitternacht: Vampirroman
Author :
Rating :
ISBN : B00M8EQS4I
ISBN13 : -
Format Type : E-Book
Language : Deutsch
Publisher : -
Number of Pages : 509 Pages
File Size : 987 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Blut um Mitternacht: Vampirroman Reviews

  • Anna Kerschhackl
    2019-03-17 22:50

    Das Cover hat mich auf den Roman neugierig gemacht und die Länge - wow! Ich habe das Ebook schon vor ein paar Tagen gelesen und dachte "Da musst du eine Rezension schreiben", aber ich weiß leider immer noch nicht genau, wie ich genau darüber denken soll. Das Erste und Wichtigste vorab: Der Schreibstil hat mir sehr gut gefallen und es hat sich leicht und flüssig lesen lassen. Was mir nicht so gut gefallen hat, und das soll kein Spoiler sein, da es schon in der Leseprobe zu finden ist: Ich mag keine Bücher, die mit dem Ende anfangen. Trotzdem habe ich das Buch gern gelesen, immer in der Hoffnung, dass es doch nicht das Ende war, was mir am Beginn des Romans präsentiert wurde.Beim Lesen selbst sah ich ein bisschen Bella vor mir, die in das Klischee einer heruntergekommenen, gewalttätigen Säuferfamilie gesetzt wurde und auch der Schlägerfreund waren für meine Begriffe einen Tick zu viel in die Klischeekiste gegriffen.Was allerdings absolut grandios war, waren die Beschreibungen des Herrenhauses, der Abläufe, die einzelnen Szenen in der Bibliothek und die Atmosphäre rund um das Anwesen. Nachdem ich schon viele Vampirromane gelesen habe, kam ich nicht umhin, in Julien Brad Pitt aus "Interview mit einem Vampir" zu sehen und in Leroy Tom Cruise. An vielen Stellen im Roman dachte ich mir, "das kommt mir von irgendwoher bekannt vor", aber das ist ja nicht schlecht. Ich mag Vampirromane und das Rad muss nicht immer neu erfunden werden.Alles in allem halte ich "Blut um Mitternacht" für ein sehr gelungenes Debüt und für mich das beste Buch in diesem Jahr. Ich bin mir sicher, dass ich auch die Fortsetzung kaufen werde. (Bearbeitet Dez. 2014)

  • katja
    2019-03-03 20:50

    Genau so toll und spannend wie das erste buch es ist einfach eine wucht dieses Buch zu lesen und macht ganz viel SpaßIn diesem buch geht es teilweise auch um die Vergangenheit der beiden Wobei Leroys Vergangenheit im Vordergrund steht

  • Amazon-Kunde
    2019-03-12 23:31

    Ein wirklich sehr schönes Buch zum mitfühlen und mitfiebern. Erst habe ich überlegt es zu kaufen wegen den Preis . Aber dieses Buch ist jeden cent Wert. Man fühlt richtig mit mit julien und claire.Sehr schön geschrieben. Wann kommt Teil 2 ???????

  • Amazonnutzerin
    2019-03-18 04:43

    Die Story ist vom Anfang bis zum Ende flüssig und jede Unterbrechung beim Lesen war störend. Zum Inhalt möchte ich nichts schreiben, da die Spannung vorweg nicht zerstört werden sollte.Leider sind extrem viele Rechtschreibfehler und Satzbauprobleme vorhanden, die den Lesegenuss teilweise gemindert haben.Trotzdem möchte ich dieses Buch unbedingt weiterempfehlen.

  • happyauer
    2019-03-04 21:39

    Ein Buch das ich nicht mehr weglegen könnte als ich angefangen habe zu lesen. Außergewöhnlicher Schluss! Absolut für jeden Vampir Fan zu empfehlen

  • Amazon-Kunde
    2019-02-27 02:42

    Ich bin ein absoluter Vampir und Fantasyfan.... Das Buch ist spannend geschrieben und hat mich bis zur letzten Sekunde gefesselt, obwohl ich bis zum Schluss auf ein Happyend gehofft habe.Bitte bitte eine direkte Fortsetzung schreiben....:-)

  • Stefanie Witalinski
    2019-03-06 04:36

    Dieser auf deutsche Verhältnisse ausgerichtete und in die Gegenwart passende Vampirroman hat mir sehr gut gefallen; konnte gar nicht aufhören zu lesen und bin gerade noch mitten im "Serienfieber" :-))) s.

  • Amazon Customer
    2019-02-20 21:47

    Das Buch ist total genial. Seit langem der beste Vampirroman den ich gelesen habe. Man taucht in eine ganz andere Welt ein. Habe das Buch an einem Wochende "verschlungen"!!! Kann ich nur weiterempfehlen.