Read Cooldown: Die Zukunft der Arbeit und wie wir sie meistern (Dein Leben) by Markus Väth Online

cooldown-die-zukunft-der-arbeit-und-wie-wir-sie-meistern-dein-leben

Wie knnen wir die Anforderungen der modernen Arbeitswelt meistern Grundlegendes hat sich in den letzten Jahren verndert und wird sich weiter rasant ndern Wir mssen die immer gewaltigere Informationsflut bndigen, unsere Sozialkompetenzen in Netzwerken ausbauen, unsere Zeit und unsere Ressourcen immer besser managen, unsere Mitarbeiter und Chefs mit Kompetenz fhren und nicht zuletzt einen individuellen Sinn in unserer Arbeit erkennen.Das sind eine Menge Aufgaben, in die die meisten von uns schlecht oder gar nicht vorbereitet hineingestoen werden Das in diesem Buch vorgestellte INSEL Modell versucht, basierend auf modernen neuropsychologischen Erkenntnissen, auf fnf Dimensionen Antwort zu geben Information, Netzwerk, Selbstmanagement, Ethik, Leadership.Die INSEL ist weder eine Lsung fr ein einzelnes Problem noch kann sie alle anstehenden Herausforderungen unserer Arbeitswelt erklren Die INSEL ist schlicht eine Idee, wie der einzelne arbeitende Mensch sich in der Arbeitswelt von morgen zurechtfinden kann, und gibt Antworten und Impulse auf fnf zentrale Fragen Wie gehe ich konomisch und effizient mit Informationen um Wie erwerbe ich Sozialkompetenzen und baue tragfhige Netzwerke auf Wie organisiere ich mich selbst in einer immer komplexeren Arbeitswelt Wie erkenne und folge ich meinem moralischen Kompass Wie kann eine moderne Fhrung aussehen...

Title : Cooldown: Die Zukunft der Arbeit und wie wir sie meistern (Dein Leben)
Author :
Rating :
ISBN : B00I3COXX2
ISBN13 : -
Format Type : Paperback
Language : Deutsch
Publisher : GABAL Verlag 8 Oktober 2013
Number of Pages : 201 Pages
File Size : 762 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Cooldown: Die Zukunft der Arbeit und wie wir sie meistern (Dein Leben) Reviews

  • Roland Kopp-Wichmann
    2019-01-31 17:23

    Dieses Buch “Cool down – Die Zukunft der Arbeit und wie wir sie meistern” von Markus Väth ist nicht ganz einfach zu lesen. Aber es ist wichtig. Denn es geht um unsere Arbeit, die zunehmend von druckvollen Erwartungen gekennzeichnet ist: ständige Erreichbarkeit, dauernd steigernde Anforderungen, die Frage nach dem Sinn jenseits von wachsenden Umsatzzielen.Die Antwort auf diese Fragen nennt der Autor: INSEL. Damit ist jedoch kein Ausstieg am Palmenstrand gemeint, sondern steht für Information, Netzwerk, Selbstmanagement, Ethik und Leadership.Die zentrale These des Buches ist: Für die Zukunft unserer Arbeitswelt ist entscheidend,, ob und wie wir diese fünf Faktoren in Einklang bringen können. Als Gesellschaft aber auch im jeweiligen persönlichen Leben.Hier befürchtet der Autor jedoch, dass unser Gehirn an seine Belastungsgrenzen stößt. Damit das nicht passiert, fordert Väth, Informationen zu sortieren, zu gewichten und auch zu vergessen, Netzwerke zu bilden und zu pflegen sowie sein Selbstmanagement zu optimieren.Von Unternehmen erwartet er ein Wertesystem, das seinen Mitarbeitern sinnvolles Arbeiten ermöglicht, ohne sie zu manipulieren.Wie gesagt, kein einfach zu lesendes Buch. Immer wieder musste ich bei der Lektüre innehalten, nachdenken, widersprechen. Ein lohnendes Buch!