Read Der längste Tag by Cornelius Ryan Online

der-lngste-tag

Bertelsmann Lesering, G tersloh, 1962 331 S mit Abb., Leinen mit Schutzumschlag...

Title : Der längste Tag
Author :
Rating :
ISBN : B0000BN3AJ
ISBN13 : -
Format Type : Paperback
Language : Deutsch
Publisher : Bertelsmann Lesering 1962
Number of Pages : 500 Pages
File Size : 769 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Der längste Tag Reviews

  • clint
    2019-05-21 02:53

    Und es ist sehr interessant nachzulesen. Vieles wurde im Film von 1961 übernommen. Ergänzend werden noch einige Ereignisse näher erklärt.Dieses Datum darf nicht vergessen werden und ich gedenke den vielen vielen jungen Soldaten, die ihr Leben gelassen haben, um die Welt von einer barbarischen Diktatur zur befreien.

  • Jokkell
    2019-05-13 04:05

    zwar sehr gut recherchiert, aber es bleibt dennoch ein Roman.Ebenso wie der "Längste Tag" die Verfilmung dieses Buches ist.Da das Werk schon Anfang der 60er Jahre erschienen ist, sind auch einigeder Darstellungen falsch, z.B. was Major Pluskat angeht.Wer sich umfassend auch über den weiteren Hergang der Kämpfe in derNormandie informieren will, ist mit dem Buch D-Day von Anthony Beevorweit besser bedient.

  • BRANDmarker
    2019-05-09 07:01

    Tolles Buch, sehr authentisch und packend.Einzig unter dem Zustand "Sammlerstück" hätte ich mehr erwartet. So hatte das Buch Stoßkanten, der Einband war eingerissen und einige Seiten waren wohl früher einmal nass geworden. Nicht gerade den Zustand, den ich mir unter einem "Sammlerstück" vorstelle. Allerdings habe ich keine Erfahrung mit gebrauchten Büchern, daher soll das jetzt nicht zu negativ sein...

  • Fireman
    2019-04-29 05:58

    Gebrauchtes, sehr altes Buch, trotzdem von guter Qualität. Das Buch, nachdem der berühmte Film "D-Day, der längste Tag" gedreht wurde. Man erkennt die Details sofort wieder. Ein tolles Buch, Geschichte lebendig erzählt.

  • Toni
    2019-04-25 10:11

    Schnell geliefert. Der Roman ist ein Klassiker und bietet eine gute Mischung Unterhaltung mit dokumentarische Information. Immer noch zu empfehlen.

  • V. Schweineberg
    2019-04-26 05:08

    daS IST EIN WICHTIGES BUCH FÜR DIE NÄCHSTE GENERATION,DAs ein schreckensregime durch zusammenhalt aller länderauch wenn es opfer kostet,vertrieben werden kann

  • Daniel
    2019-05-21 08:03

    Dieses Buch ist ein Meisterwerk.Begebenheiten, die aus unzähligen Quellen, 10 Jahre lang zusammengetragen wurden, verflochten in einem Werk mit amüsanten Kuriositäten bis zu erschreckenden Dramen.Ryan beleuchtet die verschiedensten Seiten des Einfalls in der Normandie. Vom General bis zum unbeteiligten Zivilisten werden Erlebnisse, Umstände und Erfahrungen in einer Art und Weise wiedergegeben, die den Leser bis zuletzt fesseln, erheitern und schockieren. Durch den ständigen Wechsel der Geschehnisse erhält man dabei ein Bild von dem Plan, der Ausführung, der Schlachten, den Orten und vor Allem den Menschen, und den Hintergründen. Ohne den sonst verstaubt - geschichtlichen Charakter hat man nicht nur Freude am Lesen, sondern nimmt mit Leichtigkeit wahres geschichtliches Wissen auf, und bekommt einen wahren Eindruck der Geschehnisse bezüglich des Tag X vermittelt.Um sich die Schreibweise etwas vorstellen zu können: Man fühlt sich teilweise, wie im Film "der Soldat James Ryan", oder "Band of Brothers".

  • None
    2019-05-02 05:59

    Sollte man an den Kriegsereignissen des 2. Weltkrieges, insbesondere an der Einleitung des Endes dieses Krieges interessiert sein, darf man sich dieses Buch einfach nicht vorenthalten. Die genauen Beschreibungen des Autors der verschiedenen Schauplaetze, die beiliegenden Karten und Einsatzschlachtplaene und die Originalaufnahmen sind fuer jeden geschichtlich Interessierten eine Bereicherung seine Sammlung. Ich persoenlich habe dieses Buch im laufe der Jahre mindestens 8mal gelesen, und es fesselt mich immer wieder aufs neue.