Read Angular JS: Moderne Webanwendungen und Single Page Applications mit JavaScript by Manfred Steyer Online

angular-js-moderne-webanwendungen-und-single-page-applications-mit-javascript

Das popul re Framework AngularJS macht die Komplexit t moderner JavaScript und Single Page Anwendungen SPA f r Entwickler beherrschbar Es unterst tzt bei immer wiederkehrenden Aufgaben wie Datenbindung, Validierung oder Routing Deep Linking Die Tatsache, dass sowohl Google als auch eine riesige Community hinter AngularJS stehen, schafft dar ber hinaus Vertrauen Dieses Buch zeigt, wie Sie von AngularJS in Ihren Projekten profitieren Dabei beschr nkt es sich nicht nur auf die Grundlagen, sondern geht auch auf die zahlreichen M glichkeiten zur Erweiterung mit Blick auf die eigenen Bed rfnissen ein Die Autoren gehen auch auf das Zusammenspiel mit anderen Technologien und Standards wie RequireJS, Yoeman, Bower, Grunt, TypeScript oder OAuth 2.0 ein Aus dem Inhalt Moderne JavaScript basierte Single Page Applications SPA mit AngularJS erstellen RESTful Services via AJAX anbinden Formulare bereitstellen und Eingaben validieren Logische Seiten innerhalb einer SPA mit Routing und Deep Linking realisieren Internationalisierung von Ein und Ausgaben Umgang mit mobilen und touch basierten Anwendungen sowie Animationen Testautomatisierung mit Jasmine AngularJS an eigene Bed rfnisse anpassen Wiederverwendbare Komponenten mit Direktiven bereitstellen Moderne Security Szenarien umsetzen AngularJS mit anderen Technologien und Standards wie RequireJS, Yoeman, Bower, Grunt, TypeScript oder OAuth 2.0 kombinieren...

Title : Angular JS: Moderne Webanwendungen und Single Page Applications mit JavaScript
Author :
Rating :
ISBN : 9783955619503
ISBN13 : 978-3955619503
Format Type : EPub
Language : Deutsch
Publisher : O Reilly Auflage 1 9 Mai 2016
Number of Pages : 472 Seiten
File Size : 784 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Angular JS: Moderne Webanwendungen und Single Page Applications mit JavaScript Reviews

  • Karl
    2019-01-18 20:58

    Ich habe früher mit jQuery und JavaScript gearbeitet und wollte nun in die Welt der SPA einsteigen. Ich habe zuvor zwar schon ein paar Tutorials durchgespielt, aber die strukturierte Herangehensweise des Buchs hat mir dann geholfen, die Konzepte wirklich zu verstehen.Das erste JavaScript-Kapitel war eine gute Auffrischung für mein JavaScript-Wissen und ab dem 2. Kapitel geht es dann mit AngularJS richtig los. Zuerst stellt des Buch ein einfaches Beispiel vor und dann erläutert es damit weitere Teile von Angular. Danach gehen die weiteren Kapitel auf Details von Angular ein und später werden auch weiterführende Sachen gezeigt, die man so in Tutorials so gut wie gar nicht findet.

  • DR
    2019-01-20 23:54

    Für einen Einsteiger in AngularJS kann ich dieses Buch NICHT empfehlen. Dem Inhalt fehlt ein konkreter Faden und vor allem macht sich zu keinem Zeitpunkt das Gefühl breit, man würde "mitgenommen" werden. Viel Inhalt, aber harter Tobak.Für Einsteiger würde ich eher AngularJS von Tarasiewicz & Böhm Empfehlen.

  • Sascha
    2019-01-11 23:10

    Schon viele Bücher gelesen, aber selten ein so gut strukturiertes. Die Beispiele sind nicht 0815 sondern interessant und im Vorfeld ausführlich erläutert.

  • Loris
    2018-12-28 19:09

    Gibt einen guten Ueberblick. Auch für einen Einsteiger geeignet. Mit vielen Beispielen angereichert. Kann punktuell und themenspezifisch gelesen weden und somit auch als Nachschlagewerk genutzt werden.

  • orb
    2019-01-20 20:57

    Selten hatte ich so viel Mühe, den einzelnen Kapiteln etwas abzugewinnen, in dem zu oft von 'dem Entwickler' etwas abverlangt wird.Die allgemeine Hinführung zu Javascript ist noch ok, dafür gibt's auch genug Literatur.Je weiter man sich durchkämpft, umso lusloser scheinen die Themen aneinandergereiht:Gähnend werden Listings nochmal on Worte gefasst (nicht erklärt!).Beispielzitat:"Besipiel x.x. zeigt die Anwendung der gerade beschriebene Direktive, indem es sieben Instanzen davon erstellt. Diese rendern jeweils eine Checkbox, welche den Text 'Some Text 1 bis 7' enthalten. Dabei fällt auf, dass der Entwickler beim Einsatz der Direktive als Attribut, als Klasse, aber auch als Kommentar einen Parameter übergeben kann. Im betrachteten Beispiel handelt es sich dabei um einen String mit dem Inhalt 'Some' ???Ein zweiseitiges Listing eines Schachbrett-Layoust mit Bootstrap ohne jeglichen Angular-JS -Bezug runden das Bild von Seitenfüllern ab.Zusammengekürzt auf 100 Seite und etwas moderner in der Ausdrucksweise und moderater mit Übersetzungen etablierter Fachausdrücke in's deutsche wäre das Buch ggf. nützlich, um Themen anzureißen, die man dann im Internet vertiefen kann.Schade, dass ich dem Buch zu lange eine Chanche gegeben habe, und es in diesem gelesenen Zustand nun nicht mehr zurücksenden kann.

  • Thorsten Radszuweit
    2019-01-05 22:05

    Ich habe mir dieses Buch (Kindle-Version) gekauft, um als Angular-Neueinsteiger (und Javascript-Kenner) den Aufbau und die grundlegende Struktur von Angular.js zu verstehen. Leider ist dieses Buch aus meiner Sicht dazu kaum in der Lage.Man liest sich durch die Seiten, bekommt dauernd Script-Ausschnitte präsentiert, ohne zusätzlich das Ergebnis/Output zu zeigen, was in einem solchen Buch unabdingbar für das Verständnis ist. Ich habe bereits einige Bücher zum Thema Programmieren gelesen und bisher hat das jedes Buch so gemacht, außer eben dieses.Außerdem beschäftigt sich dieses Buch bereits nach wenigen Seiten mit für Einsteiger vollkommen irrelevanten Details, wie das Filtern von Datums-Anzeigen für verschieden Kulturkreise (!) - und da wurden noch überhaupt nicht die grundlegende Strukturen und Prozesse von Angular vermittelt.Alles in allem einfach sehr demotivierend und meiner Meinung nach nicht empfehlenswert.

  • Christian Edelsbrunner
    2019-01-12 00:12

    Mein Background: Ich habe das letzte Mal vor ca. 10 Jahren mit Webentwicklung zu tun gehabt. In einem aktuellen Projekt muss ich mich wieder damit beschäftigen. (Projekt soll mit AngularJS umgesetzt werden) Um schnell auf einen brauchbaren Wissensstand zu kommen habe ich mir zur Einführung dieses Buch zugelegt.Meine Meinung zum Buch: Dieses Buch war für mich eine gute und schnelle Einführung in AngularJS und durchgehend verständlich und nachvollziehbar. Da ich bei den aktuell "modernen" Webtechnologien keinen allzu großen Überblick habe, hat es mir sehr geholfen, dass in diesem Buch auch auf andere sehr interessante Themen im Zusammenhang mit AngularJS (wie Jasmine, Typescript oder Bootstrap) eingegangen wird.Was mir nicht so zugesagt hat: Die Beispiele sind einzeln (Es gibt kein durch das ganze Buch führendes "großes Beispiel").