Read Sturmaugen: Entfesseltes Schicksal by Nele Betra Online

sturmaugen-entfesseltes-schicksal

Liam hat es endlich geschafft, seinen gr ten Traum Wirklichkeit werden zu lassen Trotz Handicap zieht er in eine eigene Wohnung und freut sich ber die damit verbundene Eigenst ndigkeit Er m chte einfach ein normales Leben f hren und seinen Traumberuf als Komponist ungehindert aus ben.Durch Zufall lernt er seinen Nachbarn Connor kennen und versp rt augenblicklich eine unwiderstehliche Anziehungskraft, die ihn zutiefst verwirrt.Innerhalb eines Wimpernschlages wird Liams Leben auf den Kopf gestellt, denn er erf hrt, dass es bisher eine einzige gro e L ge war.Wird er akzeptieren k nnen, dass das Universum mit mehr aufwartet als mit dem, was er bislang als Realit t kannte Wird er seinen vom Schicksal vorgezeichneten Weg annehmen k nnen...

Title : Sturmaugen: Entfesseltes Schicksal
Author :
Rating :
ISBN : 3944504526
ISBN13 : 978-3944504520
Format Type : Other Book
Language : Deutsch
Publisher : Weltenschmiede Verlag Auflage 1 21 November 2016
Number of Pages : 264 Seiten
File Size : 596 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Sturmaugen: Entfesseltes Schicksal Reviews

  • cd
    2019-03-14 23:19

    um ihn. Ein Nachbar zieht ein, jung, mit seiner Schwester, und auf einmal, ist alles anders, er wird bedroht, hat Visionen, eine dunkle Macht bedroht ihn, sein Nachbar wird schwer verletzt. So beginnt seine Erkenntnis, daß es mehr zwischen Himmel und Erde.... - oder parallel dazu gibt. Die Geschichte ist ganz schmissig, etwas belanglose Dialoge, aufgepeppt durch erklärende Kommentare, mit etwas nervigem Wechsel der Erzählperspektive. Es ist alles ganz putzig, kann sich aber nicht entscheiden, ob es nur ein teilweise friedliches Märchen sein will oder eine dunkle Geschichte, so ist es nichts Richtiges. Es gibt auch Blut, aber nicht nachhaltig, was ich gut finde, aber das Ganze noch rührender macht. Da es aber schmissig erzählt ist und irgendwo und irgendwie ganz süß ist, mag es doch vielen mehr Spaß machen als mir.Es ist eine weitere Geschichte, wo ich meine, daß der "Klappentext" unzureichend ist. ich fände es schon ganz gut, erführe man, worum es sich handeln könnte, davon gab es jetzt mehrere, wo weder Titel, noch Titelbild noch Beschreibung einen vor Inhalten warnen, die man (ich nicht) ablehnt oder auf die man gerade keine Lust hat...

  • AW
    2019-03-08 02:09

    ist ein wunderschönes und sehr gefühlvoll geschriebenes Märchen, das mich sofort in seinen Bann gezogen hat. Ich liebe diese Geschichte und konnte nicht aufhören, zu lesen. Danke, für diese wundervolle Arbeit.

  • Brinah
    2019-03-07 22:11

    Ich fand das Buch wirklich toll. Fantasy, Action und Herzschmerz. War alles drin und hat mich wirklich gefesselt. Brauchte nur zwei Tage um es durch zu lesen. Sollte von der Autorin nochmal was erschienen schau ich ganz sicher rein.

  • Doreen
    2019-02-21 02:15

    Geht es um Liam der blind ist und seine eigen Wohnung bezieht als er seine Nachbarn kennen lernt gerät sein Leben aus den Fugen er erfährt Dinge über seine Vergangenheit dem jetzt und seiner Zukunft die alles möglich erscheinen lassen :-)Achtung dies Buch spielt nicht nur in der realen Welt sondern auch im Abendland heißt Märchenland wer das nicht mag dem empfehle ich das Buch nicht zu kaufen dem Rest viel Spaß beim lesen :-)Mir war es etwas zu viel Märchenland drum nur 4 Sern.

  • Püppi
    2019-03-08 04:24

    Wo soll ich nur anfangen???Zuerstmal ist das Cover ein super schöner Hingucker...geheimnisvoll und wunderschön, wie ich finde.Der Inhalt :Spannend von Anfang bis Ende...Immer passiert etwas, was die Story am laufen hält... Aber keinesfalls die Geschichte überladen wirken lässt...Hier und da der gewohnte Humor lässt das ganz auflockern... Ich finde erstaunlich was die Autorin sich hat einfallen lassen, rund um diese fantastische Welt... Und das nicht nur im Verlauf der Story...Nein, es ist alles bildgewaltig beschrieben, so dass man das Gefühl hat, mitten drin zu stecken...Hier und da ließ mich das Buch schon schlucken...Die Charaktere sind wie gewohnt sympathisch, liebenswert und witzig... Lia zum Beispiel ist mir sofort sympathisch gewesen, die herzliche und harte Xena ;) oder auch die kleine Ali... Ein wunderbares Geschöpf und vorallem facettenreich ;) Aber mein Herz gehört eindeutig Connor... Der starke "Krieger" mit dem weichen Kern <3Natürlich kommt auch die Liebe nicht zu kurz und jeder bekommt sein Gegenstück.. <3Alles in allem ein gelungener Ausflug, der Autorin in die fantasy und gerne darf es davon noch mehr geben...Klare Kaufempfehlung von mir!!!

  • astrid - Das Lesesofa
    2019-03-01 03:10

    Das Cover passt perfekt zu dieser Fantasy-Romance, wobei der Sturm in dem Auge etwas schlecht zu erkennen ist. Aber es macht zusammen mit Klappentext neugierig auf die Geschichte.Ich habe schon einige Bücher von Nele Betra gelesen und bin jedesmal wieder von ihrem tollen Schreibstil, der sehr flüssig und gut zu lesen ist, begeistert.In diesem Buch geht es um den blinden Liam, der endlich eine eigene Wohnung hat und auf eigenen Beinen stehen kann. Er liebt sein ruhiges und beschauliches Dasein und lebt für seinen Beruf. Als er seinen Nachbarn Connor kennen lernt, ist es aber mit der Ruhe vorbei. Er erfährt viel über sich und seine Herkunft und somit beginnt auch das Abenteuer.Hier beginnt auch der Fantasy-Teil, den ich sehr schön und gelungen finde. Es ist immer Aktion und man kommt von einer spannenden Szene in die nächste und bis man sich versieht hat man das Buch beendet. Durch die sehr bildhafte Beschreibung der Personen und Umgebung hat man immer das Gefühl mitten in der Geschichte zu sein. Man fiebert mit und es kommt an keiner Stelle des Buches Langeweile auf.