Read Das HTML/XHTML Buch. mit Cascading Style Sheets und einer Einführung in XML by Helmut Herold Online

das-html-xhtml-buch-mit-cascading-style-sheets-und-einer-einfhrung-in-xml

ber den Autor und weitere MitwirkendeProf Dr Helmut Herold studierte Informatik und promovierte an der Friedrich Alexander Universit t Erlangen N rnberg Im Jahr 2000 wechselte er zur SuSE Linux GmbH, bevor er 2002 eine Professur an der Georg Simon Ohm Fachhochschule N rnberg annahm, wo er heute Software Engineering unterrichtet Helmut Herold ist Autor zahlreicher B cher zu Linux UNIX sowie zur Programmierung in C und C....

Title : Das HTML/XHTML Buch. mit Cascading Style Sheets und einer Einführung in XML
Author :
Rating :
ISBN : 3935922523
ISBN13 : 978-3935922524
Format Type : Other Book
Language : Deutsch
Publisher : SuSE Press Auflage 1 Aufl 26 Juni 2002
Number of Pages : 562 Pages
File Size : 977 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Das HTML/XHTML Buch. mit Cascading Style Sheets und einer Einführung in XML Reviews

  • Mrs. Spooky
    2018-11-13 10:55

    Ich hab im Rahmen meines Studium gerade einen Internet-Kurs (der Kurs wurde mir von mehreren Seiten als "gut" empfohlen) für Webdesign belegt und finde ihn-seitens des formalen Aufbaus und der Sprache- schrecklich. Inhaltlich passt alles (was ich jetzt erst durch dieses Buch weis). Deshalb hab ich nach einem Buch gesucht, was mir schnell und ohne "gelaber" vorallem strukturiert und logisch ! die Fakten nacheinander liefert, wie ich sie brauche;z.Bsp. wie man welche Tags verwendet, was CSS ist und und und.Das Buch ist sachlich, klar und angenehm formuliert, nicht zu trocken, gibt einen praktisch orientierten und ausreichenden ersten Einstieg und belegt alles mit ordentlichen Beispielen. Auch die vorgeschlagenen Übungen werden mit einer Beispiellösung abgebildet.Wer also nach einem Fachbuch für den thematischen Einstieg! sucht, das nicht so einen "steifen", "verkauderwälschten" und nüchternen Fachbuchcharakter hat und trotzdem gut "unterrichtet" werden will, dem sei dieses Werk hier wärmstens empfohlen. Ich komm super damit klar und steig endlich durch den ungeordneten Webdesign Kurs.

  • antidns
    2018-10-29 09:05

    Dieses Buch ist ein gelungenes Nachschlagewerk und auch die Referenz ist sehr hilfreich. Das Buch ist zudem stark bebildert, was der Anschaulichkeit natürlich sehr dienlich ist. Leider kamen mir aber pädagogische Aspekte etwas zu kurz.Im Internet findet man bereits haufenweise Tutorials und Einführungen in HTML und CSS. Die besseren dieser Einführungen versuchen aber nicht nur darzustellen, was technisch mit HTML machbar ist, sondern den geneigten HTML-Interessenten auch für die Grenzen von HTML zu sensibilisieren und den Webseiten-Geschmack zu kultivieren. Leider begnügt sich dieses Buch damit, die trockenen technischen Fakten um HTML darzulegen. Man kann aber nicht genug vor der Sinnhaftigkeit (oder eher von der Sinnlosigkeit) mancher Dinge warnen, die mit HTML machbar sind. Laufschrift gehört beispielsweise auf die Spielwiese und die Einbindung von Multimediainhalten (z.B. Hintergrundmusik) sollte nur ganz dezent eingesetzt werden.Einzig die Hinweise, dass manche Dinge nicht mit dem IE oder andersrum mit Netscape nicht funktionieren, lassen die wage Vermutung aufkommen, dass man sich von manchen Techniken fernhalten sollte.Der Hinweis "Für Profis" auf dem Rückumschlag des Buches ist meiner Meinung nach auch etwas zu hoch angesetzt. Profis werden mit den Kurzreferenzen zwar etwas anfangen können, bei dem eigentlichen Inhalt des Buches wird ihnen aber das Gesicht an einigen Stellen beim Lesen einschlafen.

  • Kageshimo
    2018-10-27 12:12

    Eine Warnung: das Buch ist entgegen der Einstufung von SuSE und dem Authors nicht für Profis geschrieben, sondern für Anfänger. Deswegen nur 4 Sterne.Zum Erlernen von HTML und CSS ist das Buch jedoch bestens geeignet. Die verschiednen HTML-Tags werden ausführlich und gründlich erklärt und sind meist mit einem Beispiel in Code und Bild versehen, was gleich einen visuellen Eindruck vermittelt. Genauso wird mit den Möglichkeiten von CSS verfahren. Die Aufgaben und Beispiele laden zum Experimentieren ein, was das "learning by doing" antreibt.Die XML-Einführung ist durchaus gelungen und gibt einen Überblick über diese Technologien. Die Erläuterung von XHTML zeigt hauptsächlich die Unterschiede zu HTML auf.Sehr gut gelungen sind die Kurzreferenzen zu HTML und CSS, in denen man gerne während der Arbeit nachschlägt, wenn man den Namen eines Tags vergessen hat, oder wissen möchte welche Attribute erlaubt sind.Der Author behandelt HTML 4 und geht nur am Rande auf browserspezifische Erweiterungen ein.Die treffenden, gut ausgewählten Bespiele sind meiner Meinung nach das größte Plus des Buches.

  • Heiko Koehler
    2018-11-02 16:01

    Dieses Buch ist bestents dafür geeignet sich schnell und ohne Vorkenntnisse in das Gebiet einzuarbeiten. CSS wird sehr umfangreich abgehandelt. Man kann schon nach ein paar Seiten das Gelernte anwenden, dank den vielen Beispielen. Es werden zwar nur die Grundlagen von XML behandelt, aber es reicht völlig aus um eigenen Dokumentformate zu entwerfen mittels DTD.Abgerunden wird das Buch von einer sehr gelungenen HTML/CSS Referenz.

  • None
    2018-10-20 09:53

    Mir bleibt nur eines zu sagen: SUPERDas buch erklärt sehr gut und bringt massehaft beispiele mit zum ausprobieren.