Read Psychisch kranke Eltern und ihre Kinder (Basiswissen) by Albert Lenz Online

psychisch-kranke-eltern-und-ihre-kinder-basiswissen

Kinder als Angeh rige psychisch kranker Menschen werden zu oft bersehen Dieses Buch zeigt, warum und wie sie innerhalb des psychosozialen Hilfesystems ber cksichtigt werden sollten.Kinder bei der Versorgung ihrer psychisch erkrankten Eltern einzubeziehen ist nicht nur eine notwendige Ma nahme zum Schutz der seelischen Gesundheit der Kinder Eine Mitversorgung der Kinder bedeutet auch, erkrankte Eltern nicht mit ihren Versorgungsn ten und ngsten allein zu lassen Der Autor, Fachmann f r das Thema Kinder psychisch Kranker, zeigt zahlreiche konkrete M glichkeiten, wie v a Kliniken die Mitversorgung von Kindern implementieren k nnen Der kompakte Band aus unserer bew hrten Basiswissen Reihe beleuchtet die Kooperationsm glichkeiten zwischen Psychiatrie und Jugendhilfe und bietet eine berzeugende Darstellung des aktuellenForschungsstandes zur Mitbetroffenheit von Kindern....

Title : Psychisch kranke Eltern und ihre Kinder (Basiswissen)
Author :
Rating :
ISBN : 388414541X
ISBN13 : 978-3884145418
Format Type : EPub
Language : Deutsch
Publisher : Psychiatrie Verlag Auflage 1 1 September 2012
Number of Pages : 140 Seiten
File Size : 897 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Psychisch kranke Eltern und ihre Kinder (Basiswissen) Reviews

  • Penhali
    2019-01-26 08:30

    gut geschrieben, es gibt einen guten Überblick zu diesem Thema. Ich habe es im Rahmen meiner Ausbildung gekauft, weil ich mich genauer mit diesem Thema auseinandersetzen wollte.Empfehlenswert.

  • Eileen Graf
    2019-01-27 05:32

    Ich habe es für eine Facharbeiter gekauft und schon durchgearbeitet. Toll geschrieben und sehr verständlich. Ich konnte sehr viel daraus benutzen und lernen.

  • Katrin Klapproth
    2019-01-23 07:21

    Dieses Buch gibt einen umfassenden Überblick zu diesem wichtigen Thema, sehr empfehlenswert. Es ist für verschiedene Berufsfelder nützlich und leicht verständlich.

  • Brigitte
    2019-02-05 04:15

    Das Buch ist m. E, geeignet für Menschen in der Praxis, Beratungsstellen, Jugendämter und andere Interessierte Studenten der Sozialen Arbeit, Pädagogik