Read Erfolgreiches New Business für Werbeagenturen: Mit Insights, Tipps und Checklisten by Heiko Burrack Online

erfolgreiches-new-business-fr-werbeagenturen-mit-insights-tipps-und-checklisten

Die Pflichtlekt re f r Agenturen und Einzelk mpfer f r alle, die in der Kommunikationsbranche ihr Geld verdienen New Business Experte Heiko Burrack bringt mit seinem neuen Buch Licht in die Szene und l ftet den Mythos New Business.Was ist dran am Kostendr cker Einkauf Welche Faktoren sind bei der Etatvergabe entscheidend Der Autor zeigt die beliebtesten Fehler in der Akquise und gibt tiefe Einblicke in bisher verschlossene Bereiche Von der Positionierung ber die Kontaktaufnahme bis hin zur finalen Pitch Pr sentation illustriert dieses Buch das neue New Business Denn beim erfolgreichen Neukundengesch ft geht es nicht nur um Kreativit t, sondern vielmehr um Dienstleistungen, die verkauft werden m ssen.Mit praktischen Tipps und hilfreichen Checklisten lernt der Leser, mit den Augen seiner Auftraggeber zu sehen Denn wer den Pitch zu seinen Gunsten entscheiden will, sollte den Beschaffungsprozess seiner Kunden verstanden haben Aus dem Inhalt Positionierung wer bin ich eigentlich Adressen und Ansprechpartner wer ist verantwortlich Kontaktaufnahme wir m ssen mal reden Unterlagen schicken was soll es denn am besten sein Die entscheidende Pr sentation wie zeig ich es am besten Pitch oder nicht Pitch ist das die Frage The bigger Picture wie funktioniert das New Business bei Gro agenturen The biggest Picture wie macht man New Business in anderen Regionen der Welt...

Title : Erfolgreiches New Business für Werbeagenturen: Mit Insights, Tipps und Checklisten
Author :
Rating :
ISBN : 9783869800011
ISBN13 : 978-3869800011
Format Type : EPub
Language : Deutsch
Publisher : BusinessVillage Auflage 5 1 Juli 2015
Number of Pages : 288 Seiten
File Size : 666 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Erfolgreiches New Business für Werbeagenturen: Mit Insights, Tipps und Checklisten Reviews

  • RichardAlois
    2018-11-17 12:54

    Das Buch nennt keinerlei Internet-Akquise, keine Social Media oder auch SOLOMO Herangehensweise. Im Gegenteil dder Autor rät im einzigen Satz des Buches zu diesem Thema sogar gezielt davon ab!Auch Meta-Trends wie Inbound-Marketing sind scheinbar nicht bekannt. D.h. das Geschriebene hat den Stand von vor 20 Jahren und ist dementsprechend für die heutige Zeit zu großen Teilen unbrauchbar.Einige Reviews hier auf Amazon die ich dazu gelesen haben klingen überdies so unangenhem glatt wie die PR-Texte die im Buch als Akquise-Mittel angpriesen werden. Wo die wohl herkommen?Ich bin im Agentur-Geschäft seit 10 Jahren und dieses Buch ist mit 2 Sternen noch relativ gut dabei.

  • Linda Freesen
    2018-11-17 15:11

    Der heutige Agenturmarkt wird immer komplexer und aus diesem Grund müssen Agenturen lernen sich zu behaupten und effizient vorzugehen. Wie kann der Kunde überzeugt werden? Welche Kriterien sind dabei ausschlaggebend? Worauf wird besonders Wert gelegt?All diese Punkt greift Heiko Burrack unkompliziert und simpel in seinem Buch auf und bringt Licht in das Dunkel.Heiko Burrack beleuchtet die einzelnen Phasen en détail und schafft einen echten Mehrwert! Rundum empfehlenswert!

  • Seovardo
    2018-11-14 10:04

    Kann das Buch jedem empfehlen, der die Performance seiner jungen Agentur optimieren möchte. Das Buch fokussiert sich auf die Eigenvermarktung und bringt (mit) guten Ideen richtig viel.

  • GSK
    2018-11-14 13:18

    Einfach ein klasse Buch. Interessant und praxisnah geschrieben, sodass man im Agenturalltag sicher die ein oder andere Parallele entdeckt. Absolut empfehlenswert.

  • Petru Leuthold
    2018-11-09 09:20

    Das Buch ist für Werbeagenturen zu empfehlen. Totz Erfahrung in der Branche konnte ich interessante Ansätze zur Verbesserung der Agentur finden.

  • Dirk Engel
    2018-11-04 10:00

    Nicht jeder, der anderen gute Ratschläge geben kann, muss sich auch selbst an diese halten. Deshalb sind viele Ärzte nicht gesünder als andere Menschen und Anlageberater nicht reicher als ihre Kunden. Auch die Werber geben hier ein manchmal schon peinliches Bild ab: Für ihre Auftraggeber entwickeln und gestalten sie erfolgreiche Werbung, mit denen sie neue Kunden einfangen. Doch wenn es um die Selbstdarstellung der eigenen Agentur geht, dann scheinen sie ihr professionelles Know-How an der Garderobe abgegeben zu haben.Abgedroschene Floskeln anstatt klare Aussagen, verwaschene Profile anstatt stringente Positionierung, Zaghaftigkeit und falschverstandenes Understatement anstatt selbstbewusstes Auftreten. Kurz: Manche Werbeagenturen können alles verkaufen, nur sich selbst nicht. Bei Verkaufsgesprächen sind ihnen Vorwerk-Vertreter oder Tupperware-Party-Gastgeberin haushoch überlegen. Selbstverständlich kann man Agenturleistungen nicht auf die gleiche Art an den Mann bringen wie Gebrauchtwagen, doch eine professionelle Akquise ist für eine langfristigen Geschäftserfolg auch in der Kommunikationsbranche eine notwendige Voraussetzung.Heiko Burrack hat sich darauf spezialisiert, Agenturen bei ihren Neugeschäftsmaßnahmen zu beraten. Einige seiner wichtigsten Tipps und Erfahrungen hat er nun in einem sehr lesenswerten und lehrreichen Buch aufgeschrieben: Erfolgreiches New Business für Werbeagenturen". Dort werden nicht einfach die gleichen Tricks beschrieben, die auch beim Verkauf von Versicherungspolicen oder Mobiltelefonverträgen eingesetzt werden. Alle Methoden werden immer zu den spezifischen Bedingungen im Agenturgeschäft in Beziehung gesetzt. Vorbildlich für die praktische Relevanz ist die klare Struktur, bei der Schritt für Schritt erläutert wird, was zu machen ist - von der Positionierung, über das Anbahnen eines Erstkontaktes, bis hin zur Pitch-Präsentation (also dem Wettbewerbspräsentation bei einem möglichen Neukunden).Dabei werden auch viele Spezialthemen angesprochen, die selbst für erfahrende Agenturleute interessant sein können: Etwa die Besonderheiten bei öffentlichen Ausschreibungen von Behörden oder das Verhandeln mit zentralen Einkaufsabteilungen, die Kreativleistungen nach den gleichen Kriterien einkaufen wie Rohstoffe, Maschinen oder Saucen-Pulver für die Betriebskantine. Das Buch deckt dabei viele Perspektiven ab: Freelancer, Kleinagentur, Groß-Network, internationales Geschäft - auch für Mediaagenturen gibt es ein eigenes Kapitel. Heiko Burrack schöpft dabei aus langjähriger Erfahrung, doch bei ihm findet man keinerlei Eitelkeiten und Selbstbeweihräucherung, mit denen die Bücher anderer Werbe-Praktiker voll gepackt sind.Bei bestimmten Themen holt er sich auch Gastautoren, so dass Erfolgreiches New Business für Werbeagenturen" eine große Bandbreite an Perspektiven abdeckt, ohne dabei auszuufern. Im Anhang findet der Leser, der nach konkreten Handlungsanweisungen sucht, außerdem einige hilfreiche Checklisten. Der Kauf ist also eine lohnende Investition, die sich langfristig in Geschäftserfolg auszahlen wird - wenn denn die Ratschläge auch beherzigt werden...

  • Langer
    2018-11-05 07:21

    Ich habe mir das Buch zugelegt in der Hoffnung meine Akquisetätigkeiten zu verbessern und wurde Inhaltlich nicht enttäuscht. Das Buch ist durchgängig interessant und ausgesprochen informativ. Dennoch war es hart darin zu blättern, denn gestalterisch gesehen ist es einfach gähnend langweilig, spannungslos und, ohne bösartig werden zu wollen, hässlich. Wäre es ein BWL-Lehrbuch aus den 90ern, wäre ich über die Aufmachung nicht erstaunt gewesen, aber ein Buch das sich an Werber und Gestalter wendet, da erwarte ich irgendwie mehr.Vielleicht schaft man es ja in der nächsten Auflage dem Inhalt eine angemessene Hülle zu geben.Fazit: Kaufempfehlung! Das Buch ist Inhaltlich gut und hätte 5 Sterne bekommen, wäre es nicht eine Beleidigung fürs Auge.

  • Rolf
    2018-11-06 13:05

    Burrack hats wirklich drauf. Anders kann ich es nicht beschreiben. So klar und eindeutig er wie den Prozess der Neukundengewinnung beschreibt, ist es eine wahre Freude, seine Rat-Schläge in die Tat umzusetzen. Immer nah dran am Geschehen und nicht zu abgehoben, selbst wenn ich mir bei einzelnen Passagen ein Schmunzeln nicht verkneifen konnte. Das lag dann aber nicht an der Beschreibung oder den Tipps und Checklisten von Heiko Burrack. Sondern daran, wie ich es in meiner Praxis als new business Berater für Agenturen, häufig selber erlebt habe und viel zu oft noch erlebe. Da werden so selbstverständliche Hinweise wie die anfangs aufgeführte Schärfung der Positionierung gerne mal nicht beachtet. Häufig genug schmeckt der "Köder" für den neuen Kunden nur dem Angler/ NB Verantwortlichen der Agentur selber.Leider noch zu selten, erreicht der Ansatz der nutzenorientierten Neukundengewinnung Geschäftsführer, mit denen ich in den letzten Jahren in Kontakt war. Häufig regiert eine Mischung aus Zufall und Empfehlung das Neukundengeschäft.Daher lautet mein Resumee zu Burracks: Erfolgreiches New Business für Werbeagenturen ganz klar: dieses Buch gehört in jede Agentur, die sich ernsthaft um neue Kunden & Aufträge bemüht und die als Kommunikationsdienstleister beachtet werden will.Danke für die Tipps und Ihre Zeit Herr Burrack :o)