Read Marco Polo Karte by author Online

Title : Marco Polo Karte
Author :
Rating :
ISBN : 3829740344
ISBN13 : -
Format Type : Paperback
Language : Deutsch
Publisher : -
Number of Pages : 291 Pages
File Size : 691 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Marco Polo Karte Reviews

  • Senna
    2018-11-04 12:02

    Das Papier ist stabil und macht einen hochwertigen Eindruck. Der Druck ist klar und alles ist sehr gut zu erkennen. Mein größter Kritikpunkt ist die Falttechnik. Die Karte muss hochkant gehalten werden. Dies ist im Fahrzeug während der Fahrt total unpraktisch. Leider gibt es nicht mehr die guten Shellkarten. Sie waren schmal und die Falttechnik war quer. Diese sind dicker und nehmen viel Platz weg. Ich bin oft unterwegs und habe festgestellt, dass man ohne Papierkarten aufgeschmissen ist. Navigationsgeräte zeigen oft Umwege an und bringen einem nicht direkt ans Ziel oder wollen einem über Feldwege leiten die für den Autoverkehr gesperrt sind.Meine Hoffnung ist, dass sich die Straßenkartenhersteller wieder auf das Ursprüngliche besinnen und Fahrzeuggerechte Karten drucken. Die vom ADAC haben die gleiche Druck- und Falttechnik. Sie kommen wohl aus einer Druckerei. Wie es auch geht, zeigt Marco Polo bei Bayern Süd. Hier ist die Falttechnik so wie sie sein sollte.

  • Kopernikus
    2018-11-01 09:01

    Trotz Navi verwende ich immer noch gerne die gute alte Landkarte 1:200.000 (optimaler Maßstab für Straßenkarten), soweit sie auf einem einigermaßen aktuellen Stand ist. Diese Karten (Österreich-Set) sind es. Die Angaben auf diesen Karten sind so gut und genau, daß ich sie sogar schon zum Wandern verwendet habe. Eine Karte sagt einfach mehr über die Umgebung aus als nur den Weg zum Ziel.Ein Tip für alle, denen das Umdrehen auf die Rückseite zu lästig ist: 2 Sets bestellen (der Preis ist verantwortbar), eines schon zu Hause auf die Rückseite drehen und wieder falten. Man hat dann zwar doppelt so viele Karten, sie aber schneller zur Hand, oder kann sie bei der Routenplanung auch aneinanderlegen.Ich habe nämlich die Erfahrung gemacht, daß ich mich offensichtlich grundsätzlich in Gegenden bewege, die auf die "Rückseite" gedruckt sind, und wenn ich woanders hinfahre, ist das Ziel schon wieder auf der dann "hinteren" Seite.,Schade, daß zur Zeit kein aktuelles Set Deutschland erhältlich ist, nicht einmal mehr die Ausgabe 2006. Und die wäre mir mittlerweile zu alt.

  • baracuda
    2018-11-11 10:12

    Die Karte hat ein gutes Druckbild, läßt sich gut ablesen und enthält viele Details.Größtes Manko ist allerdings die Bedruckung auf der Vorder- und der Rückseite des ansonsten guten Kartenpapiers.Für die Nutzung aufgeklappt ist die Karte ca. 50 cm hoch (2 Segmente) und ca. 130 cm breit. Das ist gut handhabbar. Im Lieferzustand sieht man die Karte von Niederlande Süd.Will man die Karte von Niederlande Nord aufschlagen, muss die Karte komplett mit allen Segmenten aufklappt werden (ca. 100 cm hoch/4 Segmente und ca, 130 cm breit), um 180 Grad gedreht und dann entgegen der ersten Faltung wieder zusammengeklappt werden. Aufgrund der Gesamtfläche des Papiers ist dies im Fahrzeug nur schwer möglich (es emphielt sich die Karte mit 2 Personen auszuklappen und zu wenden). Das ist wenig praxisgerecht.

  • ein Bayer
    2018-11-04 05:53

    Es stimmt: die Karte ist riesig. Eigentlich ist sie zu groß für einen PKW. Es ist einem Beifahrer unmöglich, während der Fahrt zwischen Vorder- und Rückseite zu wechseln. Das ist die schlechte Nachricht. Die gute Nachricht ist, dass der Überlapp zwischen vorne und hinten sehr groß ist. Also macht man halt an einem geeigneten Ort eine kurze Pause, steigt aus, faltet die Karte um und fährt weiter. Das geht notfalls alleine, aber nur zu zweit gut und tunlichst nicht bei Regen oder Wind.Die Detailltreue der Karte ist sehr gut - und das ist in Holland nötig. Ich war das erste Mal dort und ohne die Karte wäre die gezielte Fahrt ans Ijsselmeer selbst nur unter Benutzung von Autobahnen nahezu unmöglich gewesen. Das holländische Straßennetz ist derart dicht, dass man eine sehr genaue Karte (z.B. diese!) benötigt. Ein Ausdruck des Routenplaners ist völlig unzureichend. Ein Navi stand mir nicht zu Verfügung und kann daher im Vergleich nicht beurteilt werden.Fazit: Sehr empfehlenswert. Dennoch ein Punkt Abzug, da man wirklich lieber zwei Karten hätte machen sollen (Holland Nord und Süd oder Ost und West). Der Maßstab ist OK, aber sie ist einfach zu groß.

  • Minya Backenköhler
    2018-11-08 13:06

    Zwar haben Navigationsgeräte den "altertümlichen" Landkarten schon fast den Rang abgelaufen, es gibt jedoch immer noch gute Gründe, eine klassische Landkarte zu benutzen. Einer wäre zum Beispiel, daß man seine Reise sehr viel einfacher planen kann und die Route einem sehr viel deutlicher ins Auge springt. Mir als Motorradfahrerin ist es besonders wichtig, eine Karte zu haben, die über einen vernünftigen Maßstab verfügt. So kann ich sie auch in den Tankrucksack packen und habe sie stets im Blickfeld. Ich möchte Landkarten im klassischen Stil nicht missen müssen.

  • azaz471
    2018-11-07 11:45

    Hallo zusammen,ich hatte mir die Karte für Motorradtouren angeschafft, da mein altes Kartenmaterial schon etwas "älter" ist.Mit dem Maßstab 1:200.000 kann man nichts verkehrt machen, da ist alles drauf, was man braucht. Druck ist ok, Papier ist fest und stabil, nichts "labbriges" wie ich schon woanders gesehen habe.Leider geht Marco Polo mit der Falttechnik unkonventionell vor, die Karte ist im Querformat gefaltet und nicht im Hochformat wie es eigentlich Standard ist. Damit passt die Karte nicht mehr in den Tankrucksack -> schade!Für mich für den geplanten Einsatzzweck nicht brauchbar, deshalb auch nur drei Sterne. Zurück geht die Karte aber nicht, sie kommt ins Auto.

  • Rolf Stolz
    2018-11-14 09:49

    Die Karte ist sehr zuverlässig - wennn es unbedingt sein muss etwas negatives zu inden, dann dass die Innenseiten der Karte -also die Rückseite etwas umständlich auseinander zu falten ist. Im Auto fast unmöglich wenn man nicht gerade die S-Klasse oder einen Bus fährt.

  • Arminius
    2018-10-23 12:52

    sehr genaue Karte, auch zum radeln geeignet, gefällt mir sehr. Auch der Maßstab ist super genau, wie die alte dt. Generalkarte. Dadurch natürlich etwas groß geraten. Man braucht eine große Fläche, um sich den Teil, den man braucht zurecht zu falten. Auch der Preis ist günstig im Vergleich zu anderen Verlagen, kann ich wirklich empfehlen.