Read Sounddesign für das Web . mit Flash, Sound Forge und Cubase (Digital Studio Pro) by Holger Eggert Online

sounddesign-fr-das-web-mit-flash-sound-forge-und-cubase-digital-studio-pro

Ganz ehrlich Haben Sie sich schon einmal Gedanken ber das Sounddesign Ihrer Website gemacht Wobei Sounddesign weit mehr umfasst, als nur die Wahl der Hintergrundmusik oder der Buttonsounds Denn falls Sie Ihre Sounds richtig optimieren und einsetzen, k nnen Sie dem Besucher Ihrer Website ein unvergessliches Erlebnis bieten und dazu auch noch Speicherplatz sparen, wodurch Ihre Website schneller l dt Sounddesign ist f r das emotionale Erlebnis einer Website von entscheidender Bedeutung Allein mit Sound k nnen Sie Stimmungen beim Besucher erzeugen, die mit Text und Grafik nicht m glich sind Sound wirkt nicht nur erg nzend, sondern ist ein eigenst ndiges Werkzeug f r das interaktive Design Sounddesign gewinnt im Web immer mehr Bedeutung und die Anspr che an eine vertonte Website steigen In diesem Buch erfahren Sie alles, was Sie wissen m ssen, um Sounds f r das Web zu optimieren, Speicherplatz schonend einzubinden, interaktiv zu gestalten und selber zu kreieren F r Designer, die Ihre Website mit Sound emotional und interaktiv gestalten m chten und Musiker, die ihre Musik Webgerecht umsetzen wollen....

Title : Sounddesign für das Web . mit Flash, Sound Forge und Cubase (Digital Studio Pro)
Author :
Rating :
ISBN : 3827263468
ISBN13 : 978-3827263469
Format Type : Paperback
Language : Deutsch
Publisher : Markt Technik 15 Mai 2002
Number of Pages : 371 Pages
File Size : 989 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Sounddesign für das Web . mit Flash, Sound Forge und Cubase (Digital Studio Pro) Reviews

  • Stefan F.
    2019-01-15 00:13

    Ein Fachbuch, wie ein Fachbuch sein muss: Holger Eggert gelingt es, dem unwissenden Leser sehr anschaulich die Geheimnisse von Sounddesign im Web näher zu bringen. Durch die einführenden Kapitel zu Beginn es Buchs erschließen sich auch dem Anfänger auf Anhieb essentielle Fachbegriffe. Der etwas erfahrenere Leser kann dadurch seine Kenntnisse nochmals auffrischen und erfährt womöglich noch das ein oder andere kleine Detail. Der Musik-Profi bekommt in kürzester Zeit das notwendige Rüstzeug für Sounds im Web vermittelt. Neben der anschaulichen Schreibweise sorgen auch die vielen kleinen Beispiele und Übungen für die Vertiefung des neu erworbenen Wissens. Demo-Versionen der wichtigsten Programme sind für Mac und Windows auf der beiliegenden CD enthalten, so dass man direkt starten kann.Eines aber ich besonders bemerkenswert, denn das ist selten bei IT-Fachbüchern: Der Autor hat ein spannendes Buch geschrieben. Tatsächlich kann ich mich an keine Fachliteratur erinnern, die ähnlich lebendig geschrieben war. Ehe man sich versieht, hat man das Buch schon zur Hälfte durch (und das liegt nicht daran, dass es zu dünn wäre).Sie sind also selbst dann bestens bei diesem Werk aufgehoben, wenn Sie nur mal wieder ein gutes Buch lesen wollen. Und nebenbei eignen Sie sich das notwendige Wissen für Sounddesign im Web an.Bleibt zu hoffen, dass sich Holger Eggert bald in einem zweiten Buch einem neuen Thema zuwendet.

  • Amazon Customer
    2019-01-14 18:22

    ich habe das buch gelesen und bin begeistert. ich sollte dazu sagen, dass ich von sounddesign keine ahnung hatte, deshalb war das buch wie für mihc geschrieben.zuerst wird erklärt, wie man sounds für das web vorbereitet, also "mastert", wie es im buch heisst. am einem beispiel wird erklärt, wie man aus einem sample viel klangqualität herauskitzeln kann. dann erklärt der autor, wie man samples in mp3 komprimiert und was man da alles beachten muss. und es funktioniert! ich habe die techniken gleich bei meinen eigenen sounds ausprobiert und sie klingen jetzt viel besser und lassen sich besser komprimieren!der zweite teil behandelt flash mx. hier wird anhand von anschaulichen beispielen erklärt, wie man sound in flash einsetzen kann. mein persönliches highlight: eine technik, mit der man viel sound einbauen kann, ohne dass der user lange darauf warte muss. allein dieses kapitel ist den preis des buches wert! die anderen beispiele behandeln mischpulte, mp3-player in flash, und vieles mehr.im dritten teil lernen sie, wie sie sounds selber erstellen und wie das alles funktioniert. nachdem ich davon vorher keine ahnung hatte, kann ich die informationen nicht auf vollständigkeit beurteilen, würde aber sagen, dass hier alles erklärt wird, was man nur wissen kann. super! danach lernen sie, wie man in cubase selber musik produziert. Für mcih als nicht-musiker ist das die offenbarung.pro: nach diesem buch weiss man alles! alle kapitel sind verständlich geschrieben, ohne ausschweifend zu werden. viele screenshots, die noch dazu gut aussehen. sehr hochwertiger druck.contra: fällt mir nicht viel ein. vielleicht könnte die ein oder andere information detaillierter sein, aber das war nicht anliegen des buches.fazit: der autor wollte ein buch für designer schreiben, die von sound und musik keine ahnung haben. das ist ihm mehr als gelungen! also 5 von 5 punkten!!