Read Burnout bei Krankenschwestern: Zusammenhänge zwischen beruflichen Belastungen, beruflichen Kontrollbestrebungen und dem Burnout-Phänomen by Christel Killmer Online

burnout-bei-krankenschwestern-zusammenhnge-zwischen-beruflichen-belastungen-beruflichen-kontrollbestrebungen-und-dem-burnout-phnomen

Gehen hohe berufliche Verausgabungen, die unzureichend belohnt werden, einher mit Burnout Antworten auf diese Frage gibt das vorliegende soziologische Werk zur Situation des Krankenpflegepersonals Die Autorin er ffnet einen neuen Zugang zu diesem Thema, indem sie berpr ft, ob das Modell beruflicher Gratifikationskrisen geeignet ist, Belastungen und Burnout im Dienstleistungsberuf Krankenpflege zu erkl ren Dazu er rtert sie im theoretischen Teil die Konzepte Gratifikationskrisen und Burnout Ebenso legt sie Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen ihnen offen Ihre neuartige berufssoziologische Analyse unter der Fragestellung Krankenpflege ein lohnenswerter Beruf leitet zum empirischen Teil ber Auf der Grundlage einer schriftlichen Befragung von Krankenschwestern einer Universit tsklinik gelingt es der Autorin im empirischen Teil, die Zusammenh nge zwischen hohen Verausgabungen, die ungen gend belohnt werden, und Burnout weiter zu entschl sseln Abschlie end skizziert sie Interventionen, die dazu beitragen sollten, da berufliche Krankenpflege sich mehr lohnt als heute....

Title : Burnout bei Krankenschwestern: Zusammenhänge zwischen beruflichen Belastungen, beruflichen Kontrollbestrebungen und dem Burnout-Phänomen
Author :
Rating :
ISBN : 3825844048
ISBN13 : 978-3825844042
Format Type : E-Book
Language : Deutsch
Publisher : LIT Verlag Auflage 2., Aufl 15 Januar 2012
Number of Pages : 300 Pages
File Size : 872 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Burnout bei Krankenschwestern: Zusammenhänge zwischen beruflichen Belastungen, beruflichen Kontrollbestrebungen und dem Burnout-Phänomen Reviews

  • madrugada
    2019-02-26 02:15

    Habe dieses Buch für meine Diplomarbeit gekauft. In den einzelnen Absätzen wird von so vielen zitiert das es mir einfach zu mühsam war dies in meiner Arbeit weiter zu zitieren. Sonst sicher ein gutes Buch - habs leider nicht fertig gelesen. Falles es jemand günstig kaufen möchte einfach melden. ([email protected])