Read Materialwissenschaft und Werkstofftechnik: Physikalische Grundlagen (Springer-Lehrbuch) by Günter Gottstein Online

materialwissenschaft-und-werkstofftechnik-physikalische-grundlagen-springer-lehrbuch

Die modernen Konzepte der physikalischen Metallkunde sind gleicherma en grundlegend f r das Verst ndnis auch aller nichtmetallischen Werkstoffe Deswegen liegt es nahe, die klassisch nach den Werkstoffen Metall, Keramik, Glas und Kunststoff differenzierten Wissensgebiete unter der verbindenden Bezeichnung Materialwissenschaft und Werkstofftechnik gemeinsam abzuhandeln Von dieser Feststellung ausgehend f hrt dieses Lehrbuch zwar zun chst in die Allgemeine Metallkunde ein, dar ber hinaus legt es aber auch die Grundlagen f r die gesamte Materialwissenschaft und Werkstofftechnik Im Mittelpunkt steht dabei der naturwissenschaftliche Aspekt der Materialkunde, ohne dass ihr ingenieurwissenschaftlicher Anteil vernachl ssigt wurde Dieses Konzept wird auch in der aktuellen4 Auflage erfolgreich umgesetzt Modernen Entwicklungen wurde vor allem durch Erweiterungen ber neue Werkstoffe, wie z.B d nne Filme, metallische Gl ser oder Nanor hrchen Rechnung getragen Au erdem wurde jedes Kapitel durch bungsaufgaben mit L sungen erweitert....

Title : Materialwissenschaft und Werkstofftechnik: Physikalische Grundlagen (Springer-Lehrbuch)
Author :
Rating :
ISBN : 3642366023
ISBN13 : 978-3642366024
Format Type : Paperback
Language : Deutsch
Publisher : Springer Vieweg Auflage 4., neu bearb Aufl 2014 9 Dezember 2013
Number of Pages : 634 Seiten
File Size : 574 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Materialwissenschaft und Werkstofftechnik: Physikalische Grundlagen (Springer-Lehrbuch) Reviews

  • VaN
    2018-12-22 13:51

    Das Buch erklärt die Grundlagen der Materialwissenschaft auf unkomplizierte Weise.Man kann es auch super als Nachschlagwerk verwenden, da es ein ausführliches Sachverzeichnis hat.Es enthält unglaublich viele veranschaulichende Bilder und sehr verständliche, unumständliche Sätze, die helfen die Grundlagen schnell zu verstehen.Ich finde dieses Buch sehr gelungen.

  • Alexander
    2018-12-23 18:10

    Das Buch ist wirklich gut und für mein Studium sehr hilfreich, allerdings fangen jetzt nach einem halben Jahr regelmäßigem Gebrauchs die Seiten an sich aus dem Buch zu lösen...

  • Meppo Küpper
    2019-01-16 14:03

    teilweise falsche Informationen. Annahmen und Vereinfachungen schlicht unlogisch. Nicht chronologisch geschrieben Bsp.: Seite 340 Z. 5überhaupt nicht zum selbststudium geeignet. Professoren/Innen die dieses Buch lehren, haben selbst die Werkstoffphysik nicht verstanden. Alles was in dem Buch steht hat keinen Bezug zur Realität. Kein Mensch kann sich eine massive Wanderung von Großwinkelkorngrenzen im 3 dimensionalen vorstellen.

  • Frank
    2019-01-19 20:18

    hervorragendes Buch, super zum nachschlagen und Hintergründe lernen. zum Selbststudium bedingt geeignet da bereits eine gute Grundlage vorhanden sein sollte.

  • Werki
    2019-01-19 21:00

    Es gibt in dieser Auflage sehr wenige Änderungen zur letzten. Das ist im Prinzip ja legitim. Dass man aber in den Passagen, die man beibehalten hat (gefühlt 95% des Buches), "daß" schriebt und in den den neuen "dass", ist schlichtweg eine Frechheit.Allgemein zu dem Werk: es ist auf jeden Fall ein gutes, komplettes Buch zum Nachschlagen. Allerdings sind viele Abschnitte nur bedingt zum Selbststudium geeignet.