Read Das Zweite - kompakt: Gesundheitsstörungen - GK2 (Springer-Lehrbuch) by Klaus-Peter W. Schaps Online

das-zweite-kompakt-gesundheitsstrungen-gk2-springer-lehrbuch

Keine Panik vor dem Hammerexamen Zur effizienten Vorbereitung auf das 2 Staatsexamen gibt es jetzt die neue Pr fungsrepetitorienreihe aus dem Hause Springer Studenten schrieben f r Studenten knapp, einpr gsam, studenten und pr fungsgerecht Jedes von Studenten verfasste Kapitel wurde von Fach rzten gegengelesen und korrigiert Gemeinsam entwickelten sie die ausgefeilte, anschauliche Didaktik Alle Grundlagen sind knapp formuliert, alle Inhalte auf dem Stand des neuen GK 2 Alle Krankheitsbilder finden sich in Band I VIII, alle Gesundheitsst rungen inkl Differenzialdiagnosen und Wiederholung der Diagnostik und Therapie in Band IX....

Title : Das Zweite - kompakt: Gesundheitsstörungen - GK2 (Springer-Lehrbuch)
Author :
Rating :
ISBN : 3540463399
ISBN13 : 978-3540463399
Format Type : Kindle Edition
Language : Deutsch
Publisher : Springer Auflage 2008 15 Januar 2008
Number of Pages : 691 Seiten
File Size : 670 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Das Zweite - kompakt: Gesundheitsstörungen - GK2 (Springer-Lehrbuch) Reviews

  • Xhevat Ukshini
    2018-11-11 16:57

    Ein sehr gutes Buch für das Staatsexamen. In jeder Hinsicht ist den Autoren gelungen, ein wunderbares Buch uns Studenten vorzulegen.

  • Fuchur
    2018-10-29 16:42

    Das Zweite - kompakt. Gesundheitsstörungen in der ersten Auflage ist ein Buch eigentlich gedacht für die Examensvorbereitung. Dafür ist es auch außerordentlich gelungen. Es geht jedoch sogar darüber hinaus: es ist ein großartiges Differenzialdiagnosebuch. Im Gegensatz zu den meisten anderen Differenzialdiagnosebüchern ist "Gesundheitsstörungen" fachübergreifend. Nicht nur Innere, sondern auch u.a. Neurologie, Gynäkologie, Psychiatrie, Augen, HNO stehen drin. Das Format ist handlich und kompakt, der Aufbau ist nach Fächern bzw. Organen und dabei nach Leitsymptomen geordnet. Jedes Leitsymptom wird kurz umrissen, zwar wird nicht viel erklärt, doch alles was wichtig ist zum praktischen Vorgehen und Tipps ("an was man unbedingt denken muss") steht drin. Dann werden als Tabelle mehrere Differenzialdiagnosen aufgeführt mit Symptomen, Diagnostik und Therapie. Damit das Buch aber nicht zu trocken wirkt haben sich die Autoren einen besonderen Clou ausgedacht, die wichtigste/häufigste Differenzialdiagnose wurde als Fallgeschichte bei jedem Leitsymptom eingebaut, dass macht das Buch ordentlich lebendig. Die Abbildungen sind leider relativ spärlich, dafür gibt es gute Pfeildiagramme mit Diagnostikabläufen.Das Buch eignet sich so nicht nur fürs Examen, sondern auch fürs Studium sowie gerade wegen des fächerübergreifenden System den späteren Berufsalltag zum schnellen Nachschlagen. Der Preis mit 30 Euro ist für das Buch fair. Die Fallgeschichten sind zwar kurz, doch eine schöne Bereicherung für den trockenen Lernalltag und machen das Buch zu einem "schönen Buch". Mit 700 Seiten außerdem nicht zu dünn, man verliert sich dank des guten Aufbaus aber nicht in der Stoffmenge. Das Buch ist außerdem nicht zu groß und erstaunlich leicht, also gut transportabel.