Read Grundlagen der Theoretischen Physik by Ernst Schmutzer Online

grundlagen-der-theoretischen-physik

Die dritte, berarbeitete Auflage dieses Klassikers der Theoretischen Physik verbindet wiederum die umfassende Beschreibung mit einer kompakten und dennoch gut nachvollziehbaren Darstellung der pr sentierten Inhalte Damit deckt das Werk das Gebiet der Theoretischen Physik, bis ber das Diplom hinaus, vollst ndig ab Hervorgegangen aus einer Vorlesungsreihe zur Theoretische Physik an der Universit t Jena, l sst der Autor seine langj hrigen Lehrerfahrungen bei der Ausbildung von Physikstudenten in den Text mit einflie en....

Title : Grundlagen der Theoretischen Physik
Author :
Rating :
ISBN : 3527405550
ISBN13 : 978-3527405558
Format Type : Hardback
Language : Deutsch
Publisher : Wiley VCH Verlag GmbH Auflage 3 berarbeitete Auflage 27 Juni 2005
Number of Pages : 509 Pages
File Size : 960 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Grundlagen der Theoretischen Physik Reviews

  • Andreas W.
    2019-03-01 07:47

    Für mich ist dieses Werk zur Theoretischen Physik von Prof. Ernst Schmutzer eines der Besten. Bis auf die Allgemeine Relativitätstheorie werden alle Grundlagen vollständig und in gutem Deutsch behandelt. Das Niveau ist recht anspruchsvoll, doch bleibt der Autor stets verständlich. Die beiden Bände unterscheiden sich von anderer Lehrbuchliteratur darin, dass die Theorie zunächst in allgemeinster Fassung (insofern es didaktisch sinnvoll und der Aufwand vertretbar ist) mit meist vollständigen Herleitungen entwickelt wird. Erst anschließend werden die wichtigsten Spezialfälle besprochen. Das macht zugleich den Reiz und die Schwierigkeit dieses Werkes aus und steht in bester Tradition der Theoretischen Physik.Besonders interessant sind Einwürfe des Autors, die immer mal wieder verstreut im Buch aufblitzen und die Bedeutungen von manchen Formeln herausstellen und Querverbindungen aufzeigen. Es bleibt somit nicht bei einer "hohlen" Formelwulst, sondern es wird an geeigneter Stelle innegehalten und über die Tragweite reflektiert. Hier wird deutlich, dass der Autor ein umfangreiches, gereiftes Wissen der Physik besitzt und es ihm ein Anliegen ist, die Thematik auch auf einer übergeordneten Ebene zu behandeln. So wird nicht nur Wissen, sondern auch Verständnis vermittelt. Allein schon die Erläuterungen zur Namensgebung von vielen physikalischen Größen sind nur allzu oft erhellend.Ich schätze das Buch wirklich sehr und kann es nur jedem ans Herz legen, der sich ein solides Fundament zu den Grundlagen der Physik aneignen will. Der Preis mag für ein Buch recht hoch erscheinen, doch hat es sich für mich bezahlt gemacht.Zum Schluss ist es mir noch ein Bedürfnis den Autor selbst zu Wort kommen zu lassen und einen Satz zu zitieren, der den Geist des Buches wohl am besten wiedergibt:"...wünsche ich den Studenten, nachdem sie sich nun einmal im Bewußtsein, Strapazen und Opfer nicht zu scheuen, der tiefgründigen Physik verschrieben haben, Geduld, Freude und Liebe bei der Aneignung dieser unserer erbaulichen Wissenschaft"Wann hat man schon einmal die Gelegenheit solch schöne Sätze in einem Physikbuch zu lesen?