Read Griechisches Lernvokabular zum Neuen Testament. Wortschatz, grammatische Paradigmen und Stammformen. (Lernmaterialien) by Friedrich Rehkopf Online

griechisches-lernvokabular-zum-neuen-testament-wortschatz-grammatische-paradigmen-und-stammformen-lernmaterialien

Abgerundet wird das Trainingsprogramm durch die Aufnahme eines lateinischen Grundwortschatzes, den Hans Baumgarten vorgelegt hat Compendium Vocabulorum....

Title : Griechisches Lernvokabular zum Neuen Testament. Wortschatz, grammatische Paradigmen und Stammformen. (Lernmaterialien)
Author :
Rating :
ISBN : 3525521839
ISBN13 : 978-3525521830
Format Type : E-Book
Language : Deutsch
Publisher : Vandenhoeck Ruprecht 1 Januar 1987
Number of Pages : 32 Seiten
File Size : 997 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Griechisches Lernvokabular zum Neuen Testament. Wortschatz, grammatische Paradigmen und Stammformen. (Lernmaterialien) Reviews

  • T. Gerbl
    2018-11-15 10:44

    kein guter Zustand, sollte unbedingt neu aufgelegt werden, inhaltlich passend

  • Stefan
    2018-11-07 12:22

    Ich weiß ehrlich nicht, was ich von diesem Werk halten soll. Von der Aufmachung und dem Schriftbild her erinnert es an ein Produkt aus einem Copyshop. Vielfach wurden fehlende Akzente offensichtlich per Hand nachgetragen und das Ergebnis kopiert. Die Schriftgröße ist unterschiedlich, von einem einheitlichen Zeilenabstand kann keine Rede sein.Vom Inhalt selbst her sind die Worte nach Häufigkeit des Vorkommens im NT geordnet. Die wenigen grammatischen Angaben sind willkürlich dazwischen geworfen (teils reingequetscht, teils mit großzügigem Freiraum umgeben). Und die Übersetzungsangaben zu den einzelnen griechischen Worten sind extrem spärlich ausgefallen.Dieses Buch eignet sich wenn überhaupt nur für den, der sein Griechisch wieder auffrischen will und das Buch konsequent von vorne bis hinten durcharbeitet (und danach wegschmeißt, weil es unnütz wurde). Doch das wirre Schriftbild, die spärlichen Angaben und die Unübersichtlichkeit erschweren selbst dieses Vorhaben derart, daß ich von diesem Buch nur abraten kann.

  • Oliver Bunge
    2018-11-12 10:39

    Das Buch bietet das, was es verspricht: Eine Vokabelliste zum Lernen, wichtige Stammformen und Flektionsbeispiele. Natürlich kann das Buch kein Lehrbuch ersetzen; wer aber die Vokabeln gelernt hat, für den stellt das Neue Testament kein wirkliches Problem mehr dar. Außerdem kann man in dem Buch gut Blättern, Stöbern und Wiederholen, wenn man auf sein Lehrbuch gerade keine Lust hat. Schließlich kann es gut auf Reisen mitgenommen werden.Fazit: Eine gute Ergänzung, aber eben nicht mehr.