Read Benjamin Britten by Norbert Abels Online

benjamin-britten

Benjamin Britten 1913 1976 ist einer der meistgespielten Komponisten der Moderne Diese Monographie beschreibt Leben und Werk Brittens Anf nge als Wunderkind und seine fr he Laufbahn als Pianist, seinen bedingungslosen Pazifismus, seinen ethisch begr ndeten Sozialismus, seine virtuose Anverwandlung der Musik Ostasiens....

Title : Benjamin Britten
Author :
Rating :
ISBN : 349950491X
ISBN13 : 978-3499504914
Format Type : Other Book
Language : Deutsch
Publisher : Rowohlt Taschenbuch Auflage 1 2 Januar 2008
Number of Pages : 157 Seiten
File Size : 965 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Benjamin Britten Reviews

  • Joroka
    2018-11-01 13:29

    Das vorliegende Bändchen bietet einen guten und überschaubaren Einblick in das Leben und Werk von Benjamin Britten; seine Kindheit als "Wunderknabe", seine Anfänge als Pianist, seine Flucht in die USA, seine Rückkehr während des 2. Weltkrieges, seine Besuche in den Konzentrationslagern in Deutschland nach deren Befreiung, seinem bedingungslosen Pazifismus, seinen späteren Reisen und von Krankheit gezeichneten letzten Jahr. Für mich neu war, dass er an die 40 Jahre in fester Partnerschaft mit Peter Pears lebte, einem bedeutenden britischen Tenor seiner Zeit, dem er viele seiner Kompositionen "auf den Leib" schrieb. Britten hat seine Homosexualität nie an die große Glocke gehängt. Doch für das puritanische England dieser Zeit waren er und sein Partner in seinem Umfeld überraschend gut toleriert.Ca. ein gutes Drittel des Bändleins beschäftigen sich mit seinen umfangreichen Kompositionen. Als Nicht-Musik-Kenner ist dieser Teil für mich aber etwas trocken und schwer verständlich ausgefallen. Nichts desto trotz hat mich die Biographie von Norbert Abels neugierig auf die Werke von Britten gemacht.