Read Der Partner by John Grisham Online

der-partner

Ein erz hlerischer Triumph, eine stilistische Freude Daily TelegraphBevor sie die Falle zuschnappen lie en, hatten sie Danilo Silva rund um die Uhr bewacht Er f hrte ein ruhiges Leben in einem heruntergekommenen Viertel in einer kleinen Stadt in Brasilien Nichts deutete darauf hin, dass er neunzig Millionen Dollar beiseite geschafft hatte ...

Title : Der Partner
Author :
Rating :
ISBN : 3453151658
ISBN13 : 978-3453151659
Format Type : Other Book
Language : Deutsch
Publisher : Heyne Auflage 13 1 September 1999
Number of Pages : 464 Seiten
File Size : 993 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Der Partner Reviews

  • Magdalena
    2018-10-16 11:38

    Ich habe jedes Jahr den Film der auf das Buch basiert mit Tim Allen und Jamie Lee Curtis gesehen und sehr gemocht. Nun habe ich das Buch bestellt und sage, das ist noch besser! Nicht albern und einfach super um in der Weihnachtszeit zu lesen. Auch wenn man jedes Jahr am Anfang nicht in Stimmung ist. Irgendwann erfasst es einen. Dieses Buch liest sich wie ein Adventskalender. Jedes Kapitel ist wie eine leckere Praline.

  • Steinhoff
    2018-10-25 15:21

    Nachdem ich nun 4 Grishams in 3 Wochen gelesen habe, hat mir der Partner am besten gefallen. "Die Akte" habe ich nicht zu Ende gelesen, hat mir nicht gefallen. "Das Urteil" fand ich auch ziemlich gut und "Die Firma" ist auch empfehlenswert. Alternativ lese ich Michael Crichton, empfehlenswert ist da vor allem "Enthüllung" von M. Crichton, jedoch nicht vergleichbar mit Grishams Storys. Aber schön einfach zu lesen (Grisham und Crichton), deshalb. Wer Grisham-Bücher kennt: Immer der selbe Mist, aber ich mags eben. Da wird man nicht sonderlich überrascht und das Hirn muß überhaupt nicht arbeiten, so macht lesen (manchmal) eben auch Spaß.

  • Manfred Merkel
    2018-11-08 14:31

    Der Anfang dieses Buches ist ja noch sehr spannend, doch zum Ende hin ist eigentlich immer mehr absehbar, dass jemand sich von jeder Strafe freikaufen kann. Da täuscht ein junger Anwalt seinen Tod vor um an 90 Millionen Dollar zu gelangen. Dies gelingt ihm auch und mit diesem Vermögen taucht er dann in Brasilien unter. Das Geld legt er gut an und als er begreift, dass er sein ganzes Leben auf der Flucht sein würde, plant er sich entdecken zu lassen.Dann folgen Dinge, die man eigentlich nicht mehr so ganz versteht. Er hat Beweismittel, die bis in höchste Regierungskreise gehen und geht mit jedem Ermittler einen Deal ein. Eine Anklage nach der anderen wird gegen ihn eingestellt. Er ist ja bereit die 90 Millionen zurück zu zahlen, den Großteil der Zinsen darf er aber behalten.Sicherlich ein spannendes Buch, welches aber mit der Realität wenig zu tun haben dürfte.

  • SA.M.T
    2018-11-13 16:26

    Vor 4 Jahren inszenierte er seinen Tod, doch bald ist klar, dass mit Paul Lanigan auch 90 Millionen Dollar verschwunden sind. Jetzt endlich konnte man ihn in einem Dorf im tiefsten Brasilien ausfindig machen und verhaften. In die Staaten zurückgebracht verständigt Lanigan seinen ehemaligen Freund Sandy Mc Dermott, der ebenfalls Anwalt ist, und bittet ihn, die Verteidigung zu übernehmen. Nach und nach entpuppt sich der vorgetäuschte Tod als Notlösung, um die 90 Millionen Dollar nicht zu klauen, sondern sicherzustellen. Denn das Geld ist alles andere als sauber ...Der vorliegende Roman von Grisham zeigt einmal mehr das Ausnahmetalent des Autors, sehr komplexe und verstrickte Handlungen so zu schreiben, dass man nie den Faden verliert. In diesem Fall sind es zahlreiche Rückblenden, die mehr und mehr klar machen, dass Paul Lanigan eben nicht jener Bösewicht ist, für den ihn alle halten. Spannende Lektüre!

  • Bettina
    2018-10-22 15:33

    Ein spannendes Buch von Grisham mit überraschender Wendung. Rechtsanwalt Patrick hat sein altes Leben satt und verschwindet. Er täuscht seinen Tod vor und klaut 90 Millionen Dollar. Es ist spannend und amüsant, die Aufdeckung seines pfiffigen Planes zu verfolgen. Ein Stern Abzug, weil in dem kindle-Buch sehr oft das "ck" durch ein "kk" ersetzt wurde, was in meinen Augen den Lesefluss erheblich stört und eine absolute Frechheit ist, denn das E-Book wird einemnicht gerade hinterher geworfen. Ich bin absoluter E-Book-Fan (schlechte Augen), aber die Qualität lässt noch oft sehr zu wünschen übrig!

  • Regina B.
    2018-10-20 12:16

    Nachdem ich nach "Die Firma", "Die Aktie" und "Die Jury" lange Zeit nichts mehr von Grisham gelesen habe, habe ich "Der Partner" als Urlaubslektüre mitgenommen.Wie fast in allen Romanen von Grisham muß man sich durch etliche Namen lesen und diese auch behalten. Die Handlung scheint ziemlich einfach zu sein: Der Anwalt Patrick Lanigan ist Partner einer renommierten Anwaltskanzlei in Mississippi. Er täuscht seinen Tod vor und verschwindet mit 90 Mio. USD. Nach einigen Jahren findet man ihn - trotz neuer Identität - und seine Vergangenheit holt ihn ein.In diesem Justizthriller geht es um Korruption, advokatische Winkelzüge und Strategie - und wie es scheint, hat Lanigan an wirklich alles gedacht, oder?!?Ein spannendes Buch voller sich stets ändernder Tatsachen, gespickt mit juristischen Strategien und leider einem etwas unerwarteten Ende ...Nicht so fesselnd wie die anfangs genannten Bücher des Autors aber genauso lesenswert.

  • Pete
    2018-11-09 11:12

    Dass John Grisham nicht nur spannende Gerichtsromane schreiben kann, beweist er mit Ford County und eben auch mit Skipping Christmas. So viel gelacht habe ich noch selten während des Lesens. Auch wenn die Geschichte bizarr sein mag, irgendwie ist sie aus dem Leben gegriffen. Man findet sich doch in vielen Situationen wieder. Immerhin ist der Weihnachtswahnsinn auch in Deutschland auf dem besten Weg, amerikanische Dimensionen zu erreichen. Dass die Namen vieler Akteure deutsch klingen und dass die Haupdarsteller ausgerechnet Krank heißen, ist bestimmt kein Zufall. Das Ende ist vielleicht ein wenig zu romantisch, da hätte man sich doch nochmal eine unerwartete Wendung gewünscht. Dennoch: sehr empfehlenswert, auch wenn gerade nicht Weihnachten ist.

  • E.H.
    2018-11-13 16:18

    mit viel Würze u. Spannung. Irgendwie bekommt man Sympathie für Daniel Silva obwohl die Hauptfigur viel kriminelleEnergie an den Tag legte. Deshalb tat mir Silva am Ende leid, hat er doch so viele schmerzhafte Stadien durchlitten.Möchte den Schluß nicht verraten, aber ich hätte mir für ihn einen besseren Ausgang gewünscht. “ Der Partner “ wird von mir mit großer Kaufempfehlung bewertet !!! 10 Sterne :-) von 5....