Read Der C++-Programmierer: C++ lernen – professionell anwenden – Lösungen nutzen by Ulrich Breymann Online

der-c-programmierer-c-lernen-professionell-anwenden-lsungen-nutzen

Topaktuell Entspricht dem ISO Standard C 14 Ein Praxisbuch f r alle Anspr che mehr brauchen Einsteiger und Profis nicht Stellt Grundlagen und fortgeschrittene Themen der C Programmierung vor und zeigt, welche Unterst tzung professionelle Softwareentwickler in der Teamarbeit ben tigen Enth lt ber 150 praktische L sungen f r typische Aufgabenstellungen und 90 bungsaufgaben inkl Musterl sungen Entwicklungsumgebung, Compiler sowie alle Beispiele und Musterl sungen k nnen von www.cppbuch.de heruntergeladen werden Extra E Book insideOb Sie C lernen oder Ihre Kenntnisse in der Softwareentwicklung mit C vertiefen wollen In diesem Buch finden Sie alles, was Sie brauchen C Neulinge erhalten eine motivierende Einf hrung in die Sprache C Die vielen Beispiele sind leicht nachzuvollziehen Klassen und Objekte, Templates, STL und Exceptions sind bald keine Fremdw rter mehr f r Sie Als Profi finden Sie in diesem Buch kurze Einf hrungen zu Themen wie Thread und Netzwerkprogrammierung und grafische Benutzungsoberfl chen Durch den Einsatz der Boost und Qt Libraries wird gr tm gliche Portabilit t erreicht Weil Softwareentwicklung nicht nur Programmierung ist, finden Sie auch Themen f r die professionelle Arbeit im Team, u.a die Automatisierung der Dokumentation von Programmen, die Versionskontrolle und Werkzeuge zur Projektverwaltung.Das integrierte C Rezeptbuch mit mehr als 150 praktischen L sungen, das sehr umfangreiche Register und ein detailliertes Inhaltsverzeichnis machen das Buch zu einem unverzichtbaren Nachschlagewerk f r alle, die sich im Studium oder professionell mit der Softwareentwicklung in C besch ftigen.AUS DEM INHALT Datentypen und Kontrollstrukturen Strukturierte und selbstdefinierte Datentypen, Ein und Ausgabe von Daten Programme strukturieren, einfache Funktionen schreiben, Templates kennenlernen Objektorientierung Klassen und Objekte, Initialisieren von Objekten, C Konzepte beim Klassenentwurf, generische Klassen Vererbung Beziehung zwischen Ober und Unterklassen, berschreiben von Funktionen, Mehrfachvererbung Fehlerbehandlung berladen von Operatoren, Objekte als Funktion, Smart Pointer f r sicheres Speichermanagement Einf hrungen zu regul ren Ausdr cken, Threads, grafischen Benutzungsschnittstellen, Internet und Datenbankanbindung, Standard Template Library Automatisierung von Abl ufen mit make, Testen von Programmen Optimierung der Performance mitC 11 Techniken Die C StandardbibliothekSystemvoraussetzungen f r E Book inside Internet Verbindung und Adobe Reader...

Title : Der C++-Programmierer: C++ lernen – professionell anwenden – Lösungen nutzen
Author :
Rating :
ISBN : 3446438947
ISBN13 : 978-3446438941
Format Type : Paperback
Language : Deutsch
Publisher : Carl Hanser Verlag GmbH Auflage 3., berarbeitete und erweiterte 16 Januar 2014
Number of Pages : 563 Pages
File Size : 599 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Der C++-Programmierer: C++ lernen – professionell anwenden – Lösungen nutzen Reviews

  • Helge
    2019-04-15 16:40

    Schon mit einem der Vorgänger des Buchs (2008?) bin ich sehr gut zurechtgekommen. Das Lehrbuch ist die sprachlich und fachlich beste deutschsprachige Darstellung von C++, die ich kenne! Der Text ist gut zu verstehen und das Verständnis wird durch viele erklärenden Beispiele unterstützt. Die Beispiele mit dem rechner auszuprobieren bringt schnell Erfolgserlebnisse. Die Kapitel bauen aufeinander auf und sind flüssig zu lesen. Bei manchen in die Tiefe gehenden Abschnitten wird empfohlen, sie beim ersten Lesen zu überspringen. Das erleichtert den Lernfortschritt, finde ich.Der Abschnitt "C++-Rezeptbuch" bietet Lösungen für viele praktische Programmierprobleme. Sehr motivierend finde ich die Tipps, wie man stilsicher und gut objektorientiert programmiert! Es geht nicht nur um die Sprache C++ an sich, sondern auch um die Kunst oder besser die methode des Programmierens. Zahlreiche Hinweise und Beispiele helfen dabei. Das Literaturverzeichnis verweist auf Quellen und weiterführende Literatur (guter Tipp: Scott Meyers). Zu den vielen Übungen gibt es Musterlösungen. Es macht Spaß, C++ mit einem so gut durchdachten Buch nach und nach zu entdecken!An vielen Stellen zeigt Breymann, wwarum etwas in C++ gerade so und nicht anders geschrieben werden sollte. Das hat mir manches Aha-Erlebnis gebracht. Echt wertvoll! In anderen Büchern habe ich das so klar nicht gefunden. Daran sieht man B.'s Hintergrund. Gefallen hat mir auch, dass er Elemente der Sprache C bringt (C ist Teil von C++), aber empfiehlt, einige davon wegen der Fehleranfälligkeit möglichst wenig zu nutzen. Sehr berechtigt, mit Zeigern hatte ich schon Probleme. Der neuere C++11-Standard hat keine extra Abschnitte, sondern ist integriert worden. Wer C++ für die private oder freiberufliche Programmierung, Studium oder Beruf kennen lernen will, interessiert sich nicht dafür, wie C++ vor dem aktuellen Standard mal war. Das ist nur meine Meinung. Weitere Meinungen findet man, wenn man den Namen des Autors und C++ in einschlägigen Foren googelt; könnte man auch bei anderen Autoren machen. Auf der Internetseite zum Buch gibt es Links zu FAQs u.a.Allerdings: Das Buch hat knapp 1000 Seiten. Wer nur ein wenig mit C++ herumspielen will, sollte sich daher etwas anderes suchen. Aber bei allen, die sich ernsthaft mit der Sprache befassen wollen, gehört es auf den Schreibtisch. Zu Anfang beim Lernen und zum Nachschlagen bei der späteren Programmentwicklung!Zusammengefasst: Anfängern und auch Einsteigern, die von einer anderen Programmiersprache kommen, kann ich das Werk sehr empfehlen, wenn sie gutes und fundiertes C++ lernen wollen. Mehr als dieses super gelungene Buch braucht man nicht. Auf jeden Fall ein Kauf.

  • Dietsche
    2019-03-24 20:52

    Der Aufbau und Erklärungen sind sehr solide. Ich hätte lieber ein paar Beispiele mehr die man ausprobieren kann.Ich frage mich bei den ganzen Programmierbüchern - Wo ist die DVD ? Da wäre doch genügend Platz für Übungen plus Lösungen.Im Internet kann man die Webseite immer noch besuchen.Negativ ist die schlechte Verarbeitung des Buches. Bei meinem Buch sind die ersten 100 Seiten komplett losgelöst und fortwährendlösen sich weitere Blätter.Schade für so eine Nachschlagewerk.l

  • Maximilian
    2019-03-23 23:53

    Da ich mich momentan in einer Ausbildung zum Fachinformatiker befinde und wir uns mit den Grundlagen der C++ Programmierung beschäftigen, hatte ich mich auf Anraten meines Dozenten für dieses Buch entschieden. Netter kleiner Bonus war das enthaltene E-Book welches mir das umherschleppen ersparte. Insgesamt bin ich von dem Buch begeistert. Begleitend zum Unterricht ist es für mich der Ideale Weg meine Kenntnisse zu vertiefen.

  • HB1001
    2019-04-07 21:36

    Das Buch ist vorzüglich strukturiert, verfügt über einen sehr gelungener Aufbau und ist klar und verständlich geschrieben, sodass es sich sehr gut lesen lässt.

  • einevessener
    2019-04-22 16:43

    Ich programmiere seit 25 Jahren neben einen Haufen anderer Sprachen auch intensiv in C++ in recht umfangreichen kommerziellen Projekten, dieses Buch zeigt einem doch noch unbekannte Dinge bzw. den effektiven Einsatz von selten benutzten Sprachkonstrukten. Insofern war ich mehr als positiv überrascht, einige dieser "neuen" Erfahrungen sind auch schon in die Projekte eingeflossen, und ich kann das Buch jedem fortgeschrittenen Programmierer empfehlen. Einsteiger werden es allerdings etwas schwerer haben, man sollte schon wissen, wie man grundlegend programmiert.Auch als Nachschlagewerk ist das Buch sehr gut geeignet, hier ist die eBook-Variante mit einer Suchfunktion sehr wertvoll.

  • christoph palm
    2019-04-03 21:05

    Ich kann das Buch "Der C++-Programmierer" als Informatik-Professorsowohl aus der Sicht eines Softwareentwicklers, aus der Sicht einesDozenten und vor allem auch aus der Sicht eines Lernenden der Sprache C++nur wärmstens empfehlen. Das Buch ist veständlich auch für den Anfängergeschrieben ohne den Erfahrenen zu langweilen. Jedes Kapitel wird mitAufgaben (Musterlösungen sind dabei) vertieft. Das Buch ist für Anfängerhervorragend geeignet, geht aber weit über ein Anfängerwerk hinaus.Es beleuchtet viele praxisnahe Fragestellungen wie Sichere Programmentwicklung,Unit-Tests, Makefiles (und Cmake), Iteratoren, GUIs und einiges mehr.Damit kann das Buch zu einem langjährigen Begleiter des Programmierers werden:als Nachschlagewerk ebenso wie als vertiefende Literatur zum weit verzweigtenGebiet der Programmierung. Durch vielfältige Hinweise auf geeignete Lösungskonzeptefür diverse Fragestellungen kann dieses Buch helfen, aus einem Anfänger einenProgrammierer und aus einem Programmierer einen guten Programmierer zu machen.

  • Chris
    2019-04-06 23:48

    Für den Preis bekommt man ein sehr gut geschriebenes Buch das so ziemlich den vollen Umfang von C++ abdeckt.Leider nimmt der Schwierigkeitsgrad ab Kapitel 5 rapide zu so das absolute Programmieranfänger so ihre Schwierigkeiten haben dürften das Buch zu verstehen. Selbst ich als gestandener Programmierer musste manches mehrfach Lesen weil das Buch doch sehr auf Fachsprache aufbaut und in meinen Augen stellenweise unnötig Komplex geschrieben ist.Für Anfänger würde ich von Heiko Kalista C++ für Spieleprogrammierer emp­feh­len da es doch eher allgemeinsprachlicher gehalten ist. Im Anschluss sollte man sich dieses Buch hier aber nicht entgehen lassen da wichtige Themen wie Threading oder Gui Programmierung abgedeckt werden.Troz der 3 Sterne eine Kaufempfehlung.