Read Im Vorhof der Hölle: Ein Buch gegen das Vergessen Roman by Carlo Ross Online

im-vorhof-der-hlle-ein-buch-gegen-das-vergessen-roman

1942 wird der 14 j hrige Jude David Rosen nach Theresienstadt gebracht Dieses Lager, von den Nazis als Vorzeige KZ konzipiert um es der Presse und ausl ndischen Besuchern vorzuf hren, wird von seinen Bewohnern auch Vorhof zur H lle genannt Jeder hier wei , dass es aus Theresienstadt nur einen Weg gibt in die Vernichtungslager David merkt schnell, dass hinter der k nstlichen Fassade der gleiche brutale Alltag von Terror und Angst herrscht, dem die Juden in dieser Zeit berall ausgesetzt sind Er hat nur ein Ziel Er will berleben....

Title : Im Vorhof der Hölle: Ein Buch gegen das Vergessen Roman
Author :
Rating :
ISBN : 9783423780551
ISBN13 : 978-3423780551
Format Type : PDF
Language : Deutsch
Publisher : dtv Verlagsgesellschaft 1 Juli 1994
Number of Pages : 288 Seiten
File Size : 760 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Im Vorhof der Hölle: Ein Buch gegen das Vergessen Roman Reviews

  • Ina Krüger
    2018-10-29 05:20

    Sehr schweres Thema, grad wenn diesen jugendlichen näher bringen möchte. DAs Buch ist sehr gut geschrieben, meine Tochter und ich haben es gelesen und uns ausgetauscht. Für jugendliche ein "muss"

  • Schaffrath Lothar Georg
    2018-11-10 09:18

    das buch ist fluessig geschrienben . es liest sich leicht von der Hand und manbefindet sich als Leser mitten im gesehen . die geschichte ist spannendt und doch glaubhaft geschrieben . ich lese nie an einem stueck ein buch , nur taeglich ein paar seiten . wenn ich am naechsten tag noch weis vom ich geendet hatte , ja dann ist das buch verstehbar geschrieben . tolles buch !

  • ke gu
    2018-10-23 09:21

    ist ein tolles Buch. Es ist spannend und man gewinnt einen Einblick in die Zeit des 2. Weltkrieges im "Vorzeige-KZ" Theresienstadt. Es ist an einigen Stellen sehr grausam und regt zum Nachdenken an. Sicher auch ein Buch für den Unterricht in der Schule, aber erst für die 14+ Jugendlichen.

  • Thorsten Schmidt
    2018-11-20 10:09

    Gut und verständlich geschrieben. Mein Sohn (13J.) hat es gelesen. Er fand es nicht langarmig sondern spannend und interessant. Aber auch traurig. Da das Buch stellenweise sehr detailliert ist. Man kann sich sehr gut in die Situation hinein versetzen.

  • Poeseldorfer Schmierlappen
    2018-11-13 08:32

    Ich habe es fast in einem Rutsch durchgelesen - unheimlich spannend, die Bilder werden direkt im Kopf lebendig und man leidet mit. Klare Empfehlung!!!!

  • Martin Bienert
    2018-11-04 07:16

    Das Buch hat mein Sohn für den Unterricht in der Schule gebraucht. Er hat es gelesen und war davon begeistert. Ein Buch das sich lohnt.

  • René Ziß
    2018-11-02 11:16

    Immer wieder gerne , makellos , schnell, problemlos, bin sehr zufrieden mit ihnen. Immer weiter so . Danke ihnen .

  • Maja P.
    2018-10-23 12:27

    Ich habe schon viele solche Bücher gelesen und trotzdem bin ich immer wieder geschockt."Sehr gut geschrieben."Empfehlenswert!