Read PONS Großwörterbuch Englisch: Englisch-Deutsch / Deutsch-Englisch, Rund 390.000 Stichwörter und Wendungen mit CD-Rom by author Online

pons-grosswrterbuch-englisch-englisch-deutsch-deutsch-englisch-rund-390-000-stichwrter-und-wendungen-mit-cd-rom

Rund 390.000 Stichw rter und Wendungen...

Title : PONS Großwörterbuch Englisch: Englisch-Deutsch / Deutsch-Englisch, Rund 390.000 Stichwörter und Wendungen mit CD-Rom
Author :
Rating :
ISBN : 3125171938
ISBN13 : 978-3125171930
Format Type : Hardcover
Language : Englisch, Deutsch
Publisher : PONS GmbH Auflage Ver nd Neuaufl 1 Oktober 2008
Number of Pages : 489 Pages
File Size : 692 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

PONS Großwörterbuch Englisch: Englisch-Deutsch / Deutsch-Englisch, Rund 390.000 Stichwörter und Wendungen mit CD-Rom Reviews

  • Bewerter
    2018-10-30 05:37

    Ich benötigte es für meine Prüfung zum Fremdsprachenkorrespondenten in (Wirtschafts-) Englisch bei der IHK in Dortmund; wo die Prüfungen teilweise Begriffe enthalten, die nicht in üblichen Wörterbüchern enthalten sind. (bspw. "geschäftsvorfallbezogen" oder "Gelenkwelle" und diese Wörter kamen in der Übersetzung Deutsch-Englisch VOR!)

  • meduza2222
    2018-11-14 05:39

    Dieses Buch hilft mir gerade bei meiner Abschlussprüfung (Fremdsprachenkorrespondentin) sehr weiter ! Für zu Hause oder in der Klausur sehr hilfreich!Einziger Nachteil: Handlich ist was anderes… dieses Buch wiegt fast 4 kg und eignet sich zum täglichen Tragen eher nicht.

  • Amazon Customer
    2018-11-12 12:06

    Ich bin sehr zufrieden mit diesem Produkt. Es macht das was man von dem will und läuft auch ganz gut.

  • Serenus Zeitblom
    2018-10-21 07:54

    Anfang der 2000er rollten die grünfarbigen Stuttgarter den Lexikonmarkt mit einem (auch finanziellen) Kraftakt auf. Das Flaggschiff waren die selbst erarbeiteten Großwörterbücher: Großer Wortumfang, hilfreiche Details und Orientierung an aktuellen Textquellen. Für die kleine Vokabel nebenher, wenn der Rechner ohnehin läuft, ginge man heute vielleicht eher zur ziemlich guten Onlinevariante des PONS-Verlags. Bei einem Herumtragen würde der PONS gewiss die Armmuskeln gleich mit gut austrainieren.Für rasches, wiederholtes Nachschlagen oder ohne laufenden Rechner ist das Großwörterbuch jedoch immer noch der Rolls Royce, auch in der Benutzerfreundlichkeit und Lesbarkeit.Leider auch preislich eher die Oberklasse (vielleicht auch mal die nächstgünstigere  Variante ansehen), daher vier Sterne.

  • di2sFv8t
    2018-10-26 13:40

    Das Wörterbuch ist zwar umfangreich aber nicht vollständig. Ab und an findet man Übersetzungen nicht auf. Die CD lässt sich wohl nur über Internet istallieren und man muss zustimmen, dass amazon.com bzw. amazon.fr auf dem eigenen Rechner gespeicherte Informationen sammeln, die zur Verbesserung des Services verwendet werden.Außerdem ist die Verwendung der Software nur für nicht gewerbliche, persönliche Zwecke erlaubt, erfüllt also folglich nicht immer ihren Nutzen.Trotz der Zugabe des Sonderheftes mit Musterbriefen für geschäftliche und andere Zwecke in der Beschreibung des Verkaufsangebots ist also folglich das hier mitgelieferte elektronische Wörterbuch nicht für gewerbliche Zwecke verwendbar, was den Preis gemessen am Angebot nicht mehr rechtfertigt. Aufgrund des auch hier nicht allumfassenden - wenn auch im Vergleich zu meinen bisherigen Wörterbüchern vollständigeren - Wortschatzes wird zum gebrauchten Erwerb eines günstigeren Wörterbuches geraten, soweit man nicht unbedingt zum umfangreicheren Gebrauch gezwungen ist. Der Abzug der Sterne ist Folge der nicht gewerblichen Nutzungsbedingungen des elektronischen Wörterbuchs und der erforderlichen Zustimmung zum Sammeln auf dem eigenen Rechner gespeicherter Daten durch amazon.com bzw. amazon.fr bei der Einwilligung zur Nutzung der Software entsprechend des Lizenzvertrages. Das nicht gewerblich nutzbare Softwarepaket ist übrigens ein Produkt von amazon.fr bzw. amazon.com.

  • Beul
    2018-10-29 06:05

    Hallo,meine Meinung nach - DAS NACHSCHLAGE WERK in DEUTSCH für die englische Sprache.Hilft immer wieder weiter...

  • Ulla Sprenger
    2018-11-17 08:52

    Es wurde für die Schule empfohlen und ich sehe es ständig den Platz wechseln, also ist es erfolgreich im Einsatz!

  • Dr. Jens P. Becker
    2018-10-22 06:42

    Als der Vorläufer dieses Wörterbuchs in der Neubearbeitung 1991 auf den Markt kam, war das eine Sternstunde für das Großwörterbuch. Es war dem Konkurrenzprodukt von Langenscheidt überlegen, und Klett hat diesen Vorsprung auch bei den Nachfolgern des quietschegrünen Bandes halten können. Wörterbücher werden heute mit Computern erstellt und sie greifen beinahe alle auf das gleiche Computer Corpus des Englischen zurück. Da hat sich seit den Tagen von Dr. Johnson und James Murray einiges getan, in bezug auf die Erfassung des Gegenwartsenglisch sind alle neueren Wörterbücher mit der gleichen Basis ausgestattet. Und doch unterscheiden sie sich. Und doch versagen sie in vielen Dingen kläglich. Da helfen auch die Reklamesprüche nicht, dass man auf ein Textkorpus von 500 Millionen Wörtern zurückgreifen kann. Es wäre unsinnig, heutzutage ein einziges Wörterbuch als das allein seligmachende zu empfehlen. Aber für diejenigen, die für Beruf und Studium ein englisch-deutsches/deutsch-englisches Wörterbuch brauchen, wäre mein Tipp das PONS Großwörterbuch kombiniert mit dem Webster Collegiate und einem hundert Jahre alten Muret-Sanders. Der gute alte Muret-Sanders ist noch nicht vom Computer gemacht und in vielen Dingen ist er besser als die elektronische Konkurrenz.